TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Notebooks, Laptops, PDAs, Handy usw.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.04.2007, 18:01   #1 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 23.04.2007
Beiträge: 10

Hardy befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard NB nach HDD-Wechsel tot

Hi all,

ich habe ein altes Notebook mit einer 12GB-Festplatte. Diese wollte ich durch eine grössere (60GB) austauschen. Gesagt, getan, alles wieder schöne zusammengebaut. Eingeschaltet - und - nix.
Ausser dem Lüfter tut sich gar nichts. Kein Zugriff auf Festplatte, Diskettenlaufwerk o.ä. Keine Anzeige am Display.
Soweit so schlecht. Wieder die alte Platte rein und alles funzt!!!
Deshalb meine Frage: Gibt es eine Einstellung im BIOS, dass man nur eine bestimmte Festplatte einbauen darf oder eine Festplattengrösse.
Also nur nochmal zum Verständnis: Würde die Platte aufgrund der Grösse oder so nicht erkannt, würde ich das ja verstehen, aber dass sich garnichts tut....

Danke für Ideen,
Hardy
Hardy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2007, 18:09   #2 (permalink)
Coxito ergo sum
 
Benutzerbild von dr_Cox
 

Registriert seit: 23.02.2007
Beiträge: 8.119

dr_Cox kann auf vieles stolz sein
dr_Cox kann auf vieles stolz sein

Standard AW: NB nach HDD-Wechsel tot

Wenn du Hersteller und Modell des Laptops genannt hättest, bestünde die Möglichkeit nachzusehen, ob das Laptop-Bios mit großen Platten umgehen kann und ob das vielleicht durch ein Bios-Update "nachgerüstet" werden kann.

LG
dr_Cox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2007, 18:14   #3 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 23.04.2007
Beiträge: 10

Hardy befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: NB nach HDD-Wechsel tot

Nagut, dann will ich das mal nachholen:
Sony Vaio PCG C1XD. Weiß leider grad nicht, was da für ein Mainboard drin ist!

Hilft das weiter ?????
Hardy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2007, 18:51   #4 (permalink)
Coxito ergo sum
 
Benutzerbild von dr_Cox
 

Registriert seit: 23.02.2007
Beiträge: 8.119

dr_Cox kann auf vieles stolz sein
dr_Cox kann auf vieles stolz sein

Standard AW: NB nach HDD-Wechsel tot

Ja, da hab ich einiges gefunden:
- Sony Vaio C1XD Festplattenaustausch (deutsch):
http://www.hilmi.de/index.php?option...d=27&Itemid=29
- Festplattenaustausch bei der Sony Vaio C1-Serie generell (englisch):
http://www.rayd.co.uk/blogs/rayblog....nks/SonyVaioC1

Gemäß diesen Beschreibungen müsste dein C1 theoretisch eine 60GB Platte verwalten können.
Wenn du die alte 12GB Platte einbaust, fährt dann der Laptop wieder hoch? Hast du alle Steckverbindungen überprüft und bist du sicher, dass die 60GB Platte keinen Defekt hat?

LG
dr_Cox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2007, 19:06   #5 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 23.04.2007
Beiträge: 10

Hardy befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: NB nach HDD-Wechsel tot

Jeppp,
da haste die Anleitung gefunden , nach der ich vorgegangen bin.
Steckverbindungen habe ich probiert, bzw. hab ein paarmal das Spielchen HDD1 raus, HDD2 rein, ausprobieren, HDD2 raus, HDD1 rein, ausprobieren betrieben.
Bei der neuen dreht sich, wie gesagt, nur der Lüfter, sonst nichts. Bei der alten startet er, es kommt so ein SOny-Logo und dann bleibt er halt hängen, weil auf der Platte kein BS drauf ist. Aber immerhin kommt er soweit!

Hmmm, da fällt mir grad was ein. Hatte die Platte an einem anderen Rechner, da hat sie gefunzt. Allerdings habe ich die Platte dort mit PartitionMagic partitioniert. Könnte da das Problem liegen????
Aber das das Notebook so überhaupt garnichts von sich gibt.... Ich versteh das nicht...

Gruß,
Hardy
Hardy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2007, 19:27   #6 (permalink)
Coxito ergo sum
 
Benutzerbild von dr_Cox
 

Registriert seit: 23.02.2007
Beiträge: 8.119

dr_Cox kann auf vieles stolz sein
dr_Cox kann auf vieles stolz sein

Standard AW: NB nach HDD-Wechsel tot

Also die Partitionierung einer Platte interessiert das Bios nicht. Das spielt vielleicht dann beim Aufspielen eines Betriebssystems eine Rolle... Wenn du mit der neuen Platte aber nicht mal bis zum Bios kommst, dann verträgt sie sich wahrscheinlich nicht mit dem Vaio (Vaios sind sehr "wählerisch" beim Aufrüsten).
Du könntest den Vaio ja auch mit der 12GB Platte nutzen, und die 60GB in ein externes Gehäuse stecken. Das wäre zwar nicht so schnell wie eine interne Lösung, aber es ist eine einfache Möglichkeit um die Speicherkapazität zu erweitern.

LG
dr_Cox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2007, 19:45   #7 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 23.04.2007
Beiträge: 10

Hardy befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: NB nach HDD-Wechsel tot

Heeeeee,
Deine Antwort hört sich stark nach "Ich gebe auf " an !!!
Im Ernst, ein Händler (bei dem ich die Platte gekauft habe) meinte noch, es könne vielleicht im BIOS eingestellt sein, dass das Notebook nur mit einer bestimmten Festplatte läuft. Das habe ich zwar noch nie gehört, aber mal sehen. Ansonsten gilt natürlich :Lieber den Spatz (12GB) in der Hand, als die Taube (60GB) auf dem Dach!! Dann muss halt wieder die alte rein!

Btw: Dies war mein erster Topic im TweakPC-Forum. Und gleich so eine ausführliche Hilfe!!!! Grosses Lob und vielen Dank an dr_Cox

gruß, Hardy
Hardy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2007, 11:06   #8 (permalink)
EoN
Kaffeejunkie
 
Benutzerbild von EoN
 

Registriert seit: 01.05.2002
Beiträge: 5.035

EoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: NB nach HDD-Wechsel tot

Bei einigen Laptops war es mal so, dass das BIOS mit in einer Partition auf der Fesplatte gespeichert war. Schau doch mal ob es auf der alten Platte vielleicht ne kleine extra Partition gibt.
Falls es diese geben sollte, probiers doch mal diese auf die neue zu klonen.
EoN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2007, 12:59   #9 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 23.04.2007
Beiträge: 10

Hardy befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: NB nach HDD-Wechsel tot

Hmm, das wäre ne Idee.
irgendwas scheint mit der alten Platte zu sein.
Allerdings habe ich gestern noch versucht, die alte Platte als externe (via USB) an einen anderen Rechner zu schliessen und da wurde die Platte nicht erkannt!!
Oh mann, aber wie kann ich jetzt sehen, ob da noch ne partition drauf ist....
Sch... kompliziert, das alles.....
Hardy ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
hddwechsel, tot


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Pc startet nicht nach CPU-Wechsel Wasserseufer CPUs und Mainboards allgemein 14 09.03.2008 15:31
Heftigste Probleme nach CPU-Wechsel tenlethar CPUs und Mainboards allgemein 6 08.04.2007 14:45
Wechsel von Asus A7V333 nach A7N8X-E Sturmvogel CPUs und Mainboards allgemein 4 19.02.2007 00:09
PC startet nach RAM-Wechsel nicht mehr jojo6002 RAM Arbeitsspeicher 4 01.12.2006 10:04
Schwarzer Bildschirm nach CPU-Kühler-Wechsel toby-85 Intel: CPUs und Mainboards 8 16.07.2006 22:37


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:40 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved