TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Grafikkarten und Displays allgemein > NVIDIA GeForce Grafikkarten

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.10.2007, 14:23   #1 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 05.10.2007
Beiträge: 6

Lucaro befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Mehrere monitore zu einem zusammenfassen

Hi

Ich möchte für eine Grosspräsentation 3 nebeneinanderstehende Monitore (respektive beamer) virtuell zu einem zusammenschalten, um darauf den Präsentationsmodus von Powerpoint (2007) zu starten. Ich werden für diesen Anlass einen PC mit 2 nVidia 7800GTX und Windows XP Pro / Windows Vista Ultimate zur verfügung haben. Daran angeschlossen die 3 Beamer und ein Kontrollmonitor. Wie kriege ich jetzt mein System dazu, die Ausgänge 2-4 virtuell zu einem zusammenzufassen, so dass Powerpoint es als einen erkennt und die Präsentation starten kann?

thx

Lucaro
Lucaro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2007, 10:24   #2 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von dr_mordio
 

Registriert seit: 10.09.2004
Beiträge: 1.070

dr_mordio ist jedem bekanntdr_mordio ist jedem bekanntdr_mordio ist jedem bekanntdr_mordio ist jedem bekanntdr_mordio ist jedem bekanntdr_mordio ist jedem bekannt

Standard AW: Mehrere monitore zu einem zusammenfassen

hmmm, schon bei 2 monitoren macht powerpoint das unter normalen bedingungen nicht richtig mit.

das einzige was schnell und einfach funktioniert ist eine matrox triplehead-2-go

die kommt an einen monitorausgang drann und dort die 3 monitore.
die box meldet die drei monitore dann am rechner als einen großen monitor an.
dan klappts auch mit powerpoint.

Kurzinfo hier

Mehr infos und test hier ist die neue Digitale version
(etwas teurer, bei besserem bild)

MfG
Alex
Wenn dir mein Beitrag geholfen hat oder interessant war, dann wär eine Bewertung ganz nett
Klick dazu einfach auf dieses Icon http://forum.tweakpc.de/images/buttons_2/reputation.gif unten links und gib einen kurzen Kommentar ab. Danke.
dr_mordio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2007, 11:02   #3 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 05.10.2007
Beiträge: 6

Lucaro befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Mehrere monitore zu einem zusammenfassen

Danke, aber gibt es keinen Grafiktreiber oä der dem Computer vorgaukelt, dass die 3 Ausgänge zu einem Monitor gehören? Mit dem normalen GeForce Treiber kann man das ja schon so einstellen, dass das Bild auf die Monitore verteilt wird (zumindest weiss ich, dass es mit 2 Monitoren funktioniert), das Problem besteht einfach darin, dass zwar der Desktop auf mehrere Monitore verteilt wird, aber nicht eine Präsentation, da Powerpoint den Monitor, respektive Grafikport direkt anspricht.

Gibt es denn keine Möglichkeit, die Ausgänge Software seitig zusammenzufassen?
Lucaro ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
monitore, zusammenfassen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[gelöst] Mehrere *.jpgs aus diversen Ordnern zusammenfassen io.sys Windows & Programme 12 28.08.2012 09:06
2 monitore an einem pc Polskafreak2009 Grafikkarten und Displays allgemein 1 30.12.2009 11:06
Mehrere Monitore an einem Pc bzw. Grafikkarte! CxXxr Grafikkarten und Displays allgemein 4 24.03.2007 14:50
Mehrere PhysX-Karten in einem Rechner Joerg News 14 16.10.2006 20:42
Mehrere PDF-Dateien in einer zusammenfassen UnoOC Windows & Programme 4 28.06.2005 09:17


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:54 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved