TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Grafikkarten und Displays allgemein > NVIDIA GeForce Grafikkarten

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.09.2009, 09:27   #1 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 26.09.2009
Beiträge: 5

steffen0815 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Keine Farbe am TV

Hallo Wissende,
obwohl ein alter Hut, bin ich am verzweifeln.
WindowsXP: aktueller Stand
Grafikarte: Geforce 6200A
Monitor1: Röhre/VGA
TV: Röhre/S-Video -> Cinch -> Scart

Solang kein Treiber installiert ist, bzw. vor dem Windowsstart habe ich ein farbiges TV-Bild.
Sobald ich allerdings die Nvidia-Treibe installiere ist die Farbe weg.
Ich habe die dazugehörige Treiber CD (Version E1.37) als auch die aktuellen Treiber getestet.
Habe alle möglichen Einstellungen probiert, Treiber installiert/deinstalliert und mich durch sämtliche Forenbeträge gewühlt. Natürlich PAL eingestellt, verschiedene Auflösungen ....
Meist wird im Forum auf Anschlussprobleme und umlöten des S-Video verwiesen.
Aber 1. funktionierte es mit der alten GraKa und 2. ohne Treiber habe ich Farbe.

Kann mir irgendjemand ein Richtung geben, wo das Problem liegen könnte?
steffen0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2009, 09:45   #2 (permalink)
The real MacGyver
 
Benutzerbild von Fakk-asrock
 

Registriert seit: 10.02.2005
Beiträge: 5.736

Fakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Keine Farbe am TV

Das svideo signal ist 4 polig (helligkeit farbe) das chinch nur 1. (Gemischt) also geht bei direkter adaption etwas verloren.
Fakk-asrock ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2009, 10:04   #3 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 26.09.2009
Beiträge: 5

steffen0815 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Keine Farbe am TV

Hallo,
verstehe ich zwar nicht ganz, aber wieso bekomme ich ohne Treiber Farbe?
Mit der alter GraKa ging es doch auch.

Das alles müsste doch eigentlich Hardware-Probleme ausschließen?

Gruß Steffen
steffen0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2009, 12:05   #4 (permalink)
The real MacGyver
 
Benutzerbild von Fakk-asrock
 

Registriert seit: 10.02.2005
Beiträge: 5.736

Fakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Keine Farbe am TV

Meiner meinung schon, das wundert mich auch. wollte nur sagen das S-Video und Chinch (auch Composite) nicht kompatible sind.
Fakk-asrock ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2009, 12:11   #5 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 26.09.2009
Beiträge: 5

steffen0815 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Keine Farbe am TV

Hallo,
nun es ist natürlich ein "S-Video nach Composite-Adapter" zwischengeschaltet (war zur alten GraKa dazu).

Es funktioniert ja auch ohne Treiber

Gruß Steffen
steffen0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2009, 12:19   #6 (permalink)
The real MacGyver
 
Benutzerbild von Fakk-asrock
 

Registriert seit: 10.02.2005
Beiträge: 5.736

Fakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Keine Farbe am TV

Achso, ja nun ergibt es sinn.
es handelt sich nicht um s-video, es sieht nur so aus. diese adapter gibt bestimmt auch RGB etc mit aus, er wird per software zwischen s-video, composite etc umgeschaltet. standartmäßig befindet er sich im chinch-modus, sobald aber der treiber aufgespielt wird wird er wohl im s-video modus sein. welcehs signal ausgegeben wird lässt sich bestimmt in den treibereinstellungen einstellen, unter tv-ausgang erzwingen etc.
Fakk-asrock ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2009, 12:35   #7 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 26.09.2009
Beiträge: 5

steffen0815 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Keine Farbe am TV

Hallo,
beim Treiber finde ich keine Umstellungsmöglichkeit (sh. Bild)
Angehängte Grafiken
Dateityp: png Zwischenablage.png (11,1 KB, 4x aufgerufen)
Dateityp: png einst.png (27,8 KB, 4x aufgerufen)
steffen0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2009, 12:41   #8 (permalink)
The real MacGyver
 
Benutzerbild von Fakk-asrock
 

Registriert seit: 10.02.2005
Beiträge: 5.736

Fakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Keine Farbe am TV

Das stimmt, du kannst nur zwischen komponenten (3 mal chinch für die 3 Grundfarben) und s-video umschalten. hast du es mal mit anderen [neueren] treiberversionen probiert? eigentlich ist die compsite unterstützung standartmäßig bei grakas gegeben.

ansonsten kannst ud auch S-Video nutzen und per SCART am TV betrieben, das ist ohne probleme möglich und sollte vom TV auch unterstützt werden. Hat sowieso eine bessere Quali
Fakk-asrock ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2009, 15:06   #9 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 26.09.2009
Beiträge: 5

steffen0815 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Keine Farbe am TV

Hallo,
also begeben wir und doch mal auf die Hardwareschiene.

Machen folgende Annahmen Sinn:
  • Die Hosiden-Buchse wird intern ohne Treiber standardmäßig mit Composite-Video beschalten - ist also gar kein S-Video
  • Nach Installation des Treibers wird die Hosiden-Buchse zum S-Video.
  • Ein "richiger" Adapter hat eine Kondensator zwischen Y und C. Dann sollte es funktionieren.
  • Schleift mein Adapter nur C einfach durch - gibt es ein sw-Bild.
  • Meine vorhergehende GraKa (Medion) bzw. der Treiber hat, wie jetzt ohne Treiber, die Hosiden-Buchse als Composite-Video beschalten.

Wenn das alles so stimmen würde, bräuchte ich entweder einer vernünfigen Treiber (habe schon den neuesten probiert) oder halt einen Kondensator zwischen C und Y.

Was an meinen Ausführungen ist falsch bzw. richtig?
steffen0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
farbe


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Farbe der Verachtung bigfoot996 Off Topic 2 12.02.2009 18:08
Farbe um Name unter dem Desktopsymbol wegbringen Sandwichbrot Windows & Programme 5 07.08.2008 12:14
LaCie: Lightscribe in Farbe Zafi News 3 24.12.2006 00:04
Welche UV-Farbe? GanTaMaN Wasserkühlung 2 03.08.2006 11:47
Welche Farbe hat eurer XP? Gast AMD: CPUs und Mainboards 15 22.11.2002 13:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:19 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved