TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Grafikkarten und Displays allgemein > NVIDIA GeForce Grafikkarten

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.11.2009, 17:35   #1 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 29.11.2009
Beiträge: 5

Versi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Abstürze mit neuem PC und palit gtx260

Hallo zusammen! Hatte hier eigentlich bereits einen Account aber die Benutzerdaten verbummelt und mittlerweile die Email dreimal gewechselt...deshalb neuer Account.

Ich hab vor paar Wochen meinen PC quasi getauscht, nur Gehäuse, eine Festplatte und das Netzteil blieben.

Zu den Daten:

Asus m4A79XD EVO
4GB DDR3 RAM
AMD Phenom II X4 955
Palit GTX260
Als Betriebssystem benutze ich nun Windows 7 Home Premium 64 Bit Version

Zum Problem: Bei allen 3d-Spielen die ich bisher getestet hab kam auf Kurz oder Lang folgender Fehler (nicht reproduzierbar und nicht unter bestimmter Auslastung)
Das Bild friert ein und nix geht mehr, ich darf den PC quasi am Netzschalter ausmachen.

Teilweise hatte ich auch folgenden Fehler: Der Anzeigetreiber wurde wiederhergestellt. Danach durfte ich Batman Arkham Asylum in ständiger Zeitlupe spielen oder wahlweise den Grafiktreiber reinstallen...dann gings wieder.

Wenn ich Arkham Asylum im Fenster Mode gespielt hab, kam auch ein Fehler, allerdings waren das Grafikfehler und ein extremes Ruckeln. Allerdings konnte ich das Programm schließen!

Ich habe die Grafikkarte schon auf die nvidia Werkeinstellungen runtergetaktet (Palit hat die bissl höher getaktet), hat aber nix gebracht....
Temperaturproblem kann ich mir nicht vorstellen. Habe den Boxed Lüfter an der CPU und die 2 Lüfter an der GPU und nachm Absturz im Fenstermodus lief alles bei geschmeidigen 60 Grad!

Hab ein relativ gutes Enermax NT...460 Watt.

Was noch schief läuft: Beim Booten, während der Screen ist "Windows wird gestartet" und das Windows-Logo so schön aufm Screen wabert, bleibt so in 30% der Fälle der PC hängen. Die Leuchten aufm Keyboard erlischen und das "Wabernde Windows Logo" friert ein...gelegentlich läuft dann noch ein Lüfter auf Hochtouren....ich darf dann auch wieder den Netzschalter betätigen.

Ich finde das erstens nervig und zweitens ist es mit Sicherheit ungesund für den PC.

Selten (<10% der Fälle beim Booten) krieg ich nach dem besagten Screen nen Bluescreen wo irgendwas in Verbindung mit dem Anzeigetreiber steht....dort könnte man recht viel lesen, aber der Rechner bootet innerhalb von ein paar Sek. neu.

Ein Haufen toller Probleme mit neuem Rechner, die ich so noch nie hatte....

Wer kann helfen? Ich stehe den Problemen total machtlos gegenüber

Im 2D-Modus oder beim Videogucken ist mir das alles übrigens noch nie passiert.
Versi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2009, 17:59   #2 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.724

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Abstürze mit neuem PC und palit gtx260

Zitat:
Zitat von Versi Beitrag anzeigen
Was noch schief läuft: Beim Booten, während der Screen ist "Windows wird gestartet" und das Windows-Logo so schön aufm Screen wabert, bleibt so in 30% der Fälle der PC hängen. Die Leuchten aufm Keyboard erlischen und das "Wabernde Windows Logo" friert ein...gelegentlich läuft dann noch ein Lüfter auf Hochtouren....ich darf dann auch wieder den Netzschalter betätigen.
Zitat:
Zitat von Versi Beitrag anzeigen
Im 2D-Modus oder beim Videogucken ist mir das alles übrigens noch nie passiert.
Du glaubst also beim booten hast Du 3D...?

Probleme sind hier vermutlich in Richtung VGA zu suchen.

Beteiligt:
- Grafikkarte
- Mainboard
- Netzteil

Erster Ansatz: BIOS-Update beim Hersteller verfügbar?
BIOS-Defaults laden nicht vergessen.

Zweiter Ansatz: Grafikkarte in anderem PC testen bzw. andere Grafikkarte in Deinem PC (family/Bekannte/Nachbarn?)

Das Netzteil sagst Du hast Du übernommen; kannst Du uns noch mitteilen welches Modell genauer hier zum Einsatz kommt?

greetz
Ich brauche keinen Sex; das Leben f.i.c.k.t mich bereits wo es nur kann...
Daher ironiere ich einfach so lange, bis ich einen Sarkasmus habe!


HEADS I win, tails you lose... | https://www.tweakpc.de/forum/members...ture94-sig.gif
swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2009, 18:26   #3 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 29.11.2009
Beiträge: 5

Versi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Abstürze mit neuem PC und palit gtx260

So eine eindeutige Bezeichnung finde ich für das Teil grad gar nicht...nur das, was ich aufm Karton sehe.
"EG465AX-VE(G) FMA(24P)
460W 230VAC Only

BIOS-Update werde ich zu einer christlicheren Stunde morgen durchführen!

Leider hat meines Wissens kein Bekannter nen brauchbaren PC für solche Vergleiche. Der Ansatz fällt vorerst weg, bevor ich quer durch Berlin fahr
Versi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2009, 18:42   #4 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.724

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Abstürze mit neuem PC und palit gtx260

Nen altes Schätzken also, keinerlei PCIe-Stecker o.ä., viel A auf der 5V-Schiene, nutzt heute aber nix mehr.

Könnte durchaus das Problem sein, zumal die GTX260 ja 2 PCIe-Stromstecker braucht und Du somit also beide per Adapter realisiert haben musst?
swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2009, 20:02   #5 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von chrisr15
 

Registriert seit: 23.05.2004
Beiträge: 5.498

chrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Abstürze mit neuem PC und palit gtx260

192W (GraKa) + 125W (CPU) + 40W (MoBo) + 20W (Ram) + 10W (HDD) + .... macht vermutlich unterm Strich 400Watt. Wenn man jetzt bedenkt, dass sich die Verteilung der Stromlast von der 5V auf die 12V verschoben hat, dann macht das vermutlich schon ein paar Tage alte 433 Watt NT vermutlich schlapp.
chrisr15 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2009, 20:29   #6 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 29.11.2009
Beiträge: 5

Versi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Abstürze mit neuem PC und palit gtx260

Das NT ist nun tatsächlich schon einige Jahre alt..4 Jahre dürften es sein.

Für einen Stecker in der GTX brauchte ich nen Adapter, sonst hätts nicht hingehauen.

Ist das Problemprofil denn typisch für ein NT-Problem? Vor allem die "Der Anzeigetreiber wurde wiederhergestellt" ist meines Wissens eine Allerweltsmeldung ohne erprobtes Gegenmittel....

Die Bootprobleme können ja auch nicht wirklich daher rühren...wobei ich mir hier vorgenommen habe Windows nochmal auf einer tatsächlich bereinigten Platte zu installieren.
Versi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2009, 00:02   #7 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 10.600

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Abstürze mit neuem PC und palit gtx260

Ich schätze auch das es das NT sein wird.
Bei älteren hat man oft das PRoblem. Das es manchmal schon beim Boot Probleme gibt, kann auch daher rühren.
Ich würde einfach zu einem PC Händler deiner Vertrauens gehen, fragen ob die dort ein passendes NT haben, was du mal ausprobieren darfst.
Bei uns machen die das ohne mit der Wimper zu zucken. ....selbst wenn du es dann später nicht kaufst.
Achja lass dir kein Rasurbo oder sowas andrehen, wenn schon nen BeQuiet, dass haben die meisten Händler auch da. (kostet natürlich mehr)
Noch eher würde ich dir ein 525 Enermax empfehlen oder ein Cougar... aber die bekommt man eher im Internet, und da dir keiner 100% sagen kann, dass es wirklich daran liegt, würde ich an deiner Stelle erstmal probieren.
Mother-Brain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2009, 00:15   #8 (permalink)
Heimkehrer
 
Benutzerbild von Uwe64LE
 

Registriert seit: 23.02.2003
Beiträge: 8.053

Uwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Abstürze mit neuem PC und palit gtx260

Zitat:
Zitat von Versi Beitrag anzeigen
... oder wahlweise den Grafiktreiber reinstallen...
Ich halte zwar auch das Netzteil für den Übeltäter, trotzdem eine Frage zum Treiber:
Welchen verwendest du?

Hintergrund: Ich hab gestern oder vorgestern erst von Fehlern im vorletzten Treiber (Nummer ist mir gerade entfallen) gelesen, die zu Abstürzen führten.
Die Probleme sollen aber mit dem 195.62 behoben worden sein.

Bevor du also losrennst und ein neues NT kaufst, würde ich erstmal den 195.62 installieren- falls er nicht sowieso schon drauf ist.
Uwe64LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2009, 09:59   #9 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von vcmob
 

Registriert seit: 08.07.2004
Beiträge: 2.803

vcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Abstürze mit neuem PC und palit gtx260

Hi,
würde auch das NT als Übeltäter vermuten. Schönes Teil mit viel Power auf 3.3V und 5V für die alten XP-Athlons. Leider bissel wenig Leistung auf der kritischen 12V Schiene. Könnte schon eng werden, wenn da richtig Leistung gefordert wird.

Ciao MoB
vcmob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2009, 16:32   #10 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 29.11.2009
Beiträge: 5

Versi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Abstürze mit neuem PC und palit gtx260

Nabend!
Also ich habe mir gestern den neusten Treiber für die GTX runtergeladen + installiert...hatte davor halt den aktuellen bzw. zeitweise nen älteren installiert (zum Testen).

Edit: Freezing-Problem besteht immernoch und auch ohne Spiele. Nur beim Hochfahren geht nun irgendwie alles glatt. Bisher jedenfalls. Vielleicht auch nur Glück...

Geändert von Versi (02.12.2009 um 14:36 Uhr)
Versi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2009, 14:34   #11 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 29.11.2009
Beiträge: 5

Versi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Abstürze mit neuem PC und palit gtx260

Hab mal Specs der Graka gelesen.

"[FONT=Arial]This graphics card requires a power supply unit: A minimum 500W power supply unit (with a minimum 36A current rate for 12V) and two 6-pin PCI-E supplementary power connector.[/FONT] "

Quelle: Palit Microsystems

Mein NT hat nur 460 Watt und max. 33 Ampere auf 12V.

Frage: Kann das die Fehlerquelle sein oder sähe ein Fehler auf dieser Basis anders aus? (Zur Erinnerung: Windows friert ein, Lüfter laufen weiter, nix geht mehr --> Netzschalter)
Versi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
abstürze, gtx260, palit


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verkaufe: Gtx275 896mb palit KSK Biete 9 18.11.2009 15:25
palit gtx260 per vTune steuern - Lüftergeschwindigkeit einstellen Changez NVIDIA GeForce Grafikkarten 0 22.08.2009 12:41
3 way sli mit gtx260 probleme Brucdickinson NVIDIA GeForce Grafikkarten 27 10.06.2009 23:18
HD4870 oder gtx260² auf 24" Muffdog Grafikkarten 22 30.04.2009 19:50
palit 6600gt taktung? Xeon Grafikkarten und Displays allgemein 27 12.04.2006 17:50


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:39 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved