TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Grafikkarten und Displays allgemein > NVIDIA GeForce Grafikkarten

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.09.2012, 16:03   #1 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 08.11.2006
Beiträge: 4

PenCe befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Ruckeln externer Monitor mit Nvidia GTX 660M (CS: Global Offensive)

Habe vor 2 Tagen folgendes Notebook gekauft: http://www.notebookcheck.com/Test-Le...k.79113.0.html

Konfiguration:

Intel® Core™ i5-3210M Prozessor
8 GB RAM
750 GB Festplatte
Nvidia GTX 660M Grafik

Wollte damit CS: Global Offensive spielen, da der Bildschirm mir aber zu klein ist, habe ich einen externen Monitor über HDMI angeschlossen.

Monitor wäre dieser: http://www.otto.de/Samsung-T22A550-L...iclePosition,2

Also bevor ich das Spiel starte mache ich das so, dass ich den Bildschirm des Notebooks ausschalte und nur auf dem Projektor (externen TFT) umschalte.

Als ich nun Counter Strike Global Offensive angefangen habe online zu spielen, merkte ich erst einmal nichts, alles schien flüssig zu sein. Einige Runden später war es so als wenn das Spiel laggt und ruckelt, konnte micht nicht mehr flüssig bewegen und zielen, sogar beim Waffen kaufen konnte ich die Maus nicht zielgerichtet auf etwas richten, war so als wenn jemand die Maus mitsteuert.

Und es war auch nicht so, dass es dauerhaft so war, nach 30 Sekunde, 1 Minute, schien es plötzlich für paar Minuten besser, dann war es wieder sehr störend.

Habe die Leute auf dem Server gefragt, ob es bei denen auch laggt, aber laut Rückmeldung, hatten die nicht dieses Problem, so dass ich nicht davon ausgehe, dass es ein CS Server Problem war.

Hab erst auch überlegt, ob es an der schnurlosen Maus/Tastatur liegt, oder daran, dass ich über WLAN zocke? Problem: Wlan Signal sehr stark, ich sitze quasi nur 3 Meter vom Router entfernt ohne Wände dazwischen. Kann es trotzdem an diesen Dingen liegen?

Wenn ich nur über das Notebook spiele, scheint es keine Probleme zu geb
en, jedenfalls ist kein Problem aufgetreten als ich es nur über das Notebook gespielt habe.

Kann es sein, dass der TFT wenn ich Ihn über HDMI anschließe über den internen Grafikchip Intel HD4000 betrieben wird und nicht auf die Grafikkarte Nvidia GTX 660M?

Was empfehlt Ihr mir? Woran kann es liegen? Wäre sehr froh über Hilfe.

(Hoffe ich habe den Thread im richtigen Bereich eröffnet)
PenCe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2012, 14:56   #2 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 09.08.2003
Beiträge: 235

POINT wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Ruckeln externer Monitor mit Nvidia GTX 660M (CS: Global Offensive)

Ich würde als erstes die Temps im Betrieb prüfen.
Z.B. CoreTemp für CPU und MSI Afterburner für GraKa.
Die mal im Hintergrund laufen lassen und spielen bis das Prob wieder auftritt,
dabei die Temps checken.
Kann sein, dass die CPU oder Graka anfängt zu limitieren um sich vor Überhitzung zu schützen.
Dein Externer Moni hat eine deutlich höhere Auflösung, dies kann die entscheidende Mehrlast sein.

mfg
Point
POINT ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
660m, externer, global, gtx, monitor, nvidia, offensive, ruckeln


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] CounterStrike: Global Offensive - Vorverkauf mit Rabatt TweakPC Newsbot News 1 13.08.2012 12:11
[News] CounterStrike: Global Offensive - Beta datiert TweakPC Newsbot News 0 22.11.2011 15:35
[News] CounterStrike: Global Offensive - Zweiter Trailer TweakPC Newsbot News 1 26.08.2011 17:31
[News] Valve: Counterstrike: Global Offensive bestätigt TweakPC Newsbot News 0 15.08.2011 10:30
Nvidia GeForce GO 6400 - externer Monitor wbaumann NVIDIA GeForce Grafikkarten 2 04.07.2006 13:01


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:50 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved