TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Overclocking - Übertakten

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.02.2007, 16:23   #1 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 16.02.2007
Beiträge: 7

christianm1992 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Frage Intel Pentium D805 lässt sich nicht mit Asrock775-Dual Vsta übertakten

Hallo!

Ich habe schon alles probiert, aber mein Intel Pentium D805 lässt sich nicht mit dem Asrock775-Dual Vsta übertakten . Das muss doch irgendwie zu machen sein. In jedem Forum sagen alle sie können es, aber es steht nirgendwo genau. Gibt es irgendein Programm oder eine Einstellung im BIOS, damit ich meinen Prozessor höher takten kann?

Wenn ihr meine Konfiguration sehen wollt:

Prozessor: Intel Pentium D805@ 2,66Ghz (hoffentlich nicht mehr lange!)
Motherboard: Asrock 775-Dual VSTA
Arbeitsspeicher: DDR2-533
Grafikkarte: MSI NX7300GS (NVIDIA 7300GS Chipsatz)
Festplatte: 40 GB Western Digital
christianm1992 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2007, 16:56   #2 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Crystallion
 

Registriert seit: 14.07.2004
Beiträge: 2.062

Crystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein Lichtblick

Standard AW: Intel Pentium D805 lässt sich nicht mit Asrock775-Dual Vsta übertakten

Deine Angaben sind reichlich vage. Was genau hast Du alles schon probiert und auf welche Probleme bist Du gestoßen ? Und hast Du Dich wenigstens ein bisschen in die Materie des Übertaktens eingelesen und hast eine ungefähre Vorstellung, was Du machen musst ?
Crystallion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2007, 17:40   #3 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 16.02.2007
Beiträge: 7

christianm1992 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Intel Pentium D805 lässt sich nicht mit Asrock775-Dual Vsta übertakten

Ja, ich weis was ich machen muss. Entweder man macht den FSB-Takt im Bios höher oder man nimmt eine Software. Leider lies sich auch keine Software finden. Über das Bios sehe den FSB-Takt. Wenn ich die enter-taste drücke, um ihn zu verändern, passiert nichts. Auch wenn ich oben von Auto auf sync. oder async. stelle, ändert sich auch nichts. Sorry wenn die Beschreibung meines Motherboards Mist war. Ich habe eine bessere Idee, sieh mal , dieses Motherboard habe ich eingebaut. Geh mal unter www.conrad.de, und gib unter suche tuning kit ein. Beim zweiten Ergebnis steht intel tuning kit intel pentium d 805 512 ddr 2, da klickst du drauf und dann siehst du alles nochmal genauer.
christianm1992 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2007, 17:43   #4 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 16.02.2007
Beiträge: 7

christianm1992 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Intel Pentium D805 lässt sich nicht mit Asrock775-Dual Vsta übertakten

Ein anderes Problem ist auch, dass ich für meine PLL kein Übertaktungsprogramm finden kann. Meine PLL ist: Realtek RTM 682 800 auch mein Mainboard ist nicht in der Vorauswahl enthalten (CPU Cool, Crystal CPU ID, Clock Gen, Soft FSB).
christianm1992 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2007, 18:55   #5 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Andydeluxe
 

Registriert seit: 12.08.2005
Beiträge: 2.196

Andydeluxe ist ein sehr geschätzer MenschAndydeluxe ist ein sehr geschätzer MenschAndydeluxe ist ein sehr geschätzer MenschAndydeluxe ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Intel Pentium D805 lässt sich nicht mit Asrock775-Dual Vsta übertakten

Also ich hatte auch mal ein Vsata und mein D805 ist ja noch im Gebrauch. Also auf dem Board hatte ich ihn bis max 3,1 GHZ bekommen. Hast du schonmal versucht den FSB anzuheben? Ich werde nicht ganz schlau aus deinen Posts. Der FSB ist bei dem Board die einzige Möglichkeit zum Übertakten. Du wirst aber je nach CPU "nur" 3,0-3,33 GHz schaffen. Also erwarte nicht zuviel.
Andydeluxe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2007, 19:17   #6 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 03.02.2007
Beiträge: 20

DrySteve befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Intel Pentium D805 lässt sich nicht mit Asrock775-Dual Vsta übertakten

Also bei meinem Bios (AMI) funzt das mit der <ENTER> Taste auch nicht bei allen Werten. So lustig das jetzt klingen mag, versuch es mal mit +/-.
DrySteve ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2007, 00:08   #7 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Andydeluxe
 

Registriert seit: 12.08.2005
Beiträge: 2.196

Andydeluxe ist ein sehr geschätzer MenschAndydeluxe ist ein sehr geschätzer MenschAndydeluxe ist ein sehr geschätzer MenschAndydeluxe ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Intel Pentium D805 lässt sich nicht mit Asrock775-Dual Vsta übertakten

Oder markiere einfach das Feld und dann gebe die FSB Zahl ein die du haben möchtest z.B. 140 und dann drücke mal Enter.
Andydeluxe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2007, 17:00   #8 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 16.02.2007
Beiträge: 7

christianm1992 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Intel Pentium D805 lässt sich nicht mit Asrock775-Dual Vsta übertakten

Danke an DrySteve, es klappt super. Habe meinen intel pentium d805 jetzt auf 3,1 ghz laufen!
christianm1992 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2007, 18:02   #9 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Andydeluxe
 

Registriert seit: 12.08.2005
Beiträge: 2.196

Andydeluxe ist ein sehr geschätzer MenschAndydeluxe ist ein sehr geschätzer MenschAndydeluxe ist ein sehr geschätzer MenschAndydeluxe ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Intel Pentium D805 lässt sich nicht mit Asrock775-Dual Vsta übertakten

Kommst du noch höher als 3,1 GHz? Kannst du mal bitte dein Steping und Revision Posten. Kann man mit CPU-Z auslesen.
Andydeluxe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2007, 09:42   #10 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 16.02.2007
Beiträge: 7

christianm1992 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Intel Pentium D805 lässt sich nicht mit Asrock775-Dual Vsta übertakten

Cpu Z habe ich, aber kannst du mir bitte sagen wo das steht
christianm1992 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2007, 12:20   #11 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Andydeluxe
 

Registriert seit: 12.08.2005
Beiträge: 2.196

Andydeluxe ist ein sehr geschätzer MenschAndydeluxe ist ein sehr geschätzer MenschAndydeluxe ist ein sehr geschätzer MenschAndydeluxe ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Intel Pentium D805 lässt sich nicht mit Asrock775-Dual Vsta übertakten

Auf der ersten "Seite" Hleich unter dem Intel Logo da kommen zwei Zeilen untereinander dort steht Steping und Revision davor.
Hier mal meine CPU: http://www.tweakpc.de/gallery/showph...o/2716/cat/554
Andydeluxe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2007, 18:43   #12 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 16.02.2007
Beiträge: 7

christianm1992 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Intel Pentium D805 lässt sich nicht mit Asrock775-Dual Vsta übertakten

bei mir steht dasselbe da, dh. stepping 7 und revision B0. hast du das selbe board??? im bios steht ja der fsb und der pci. wenn ich den modus zum übertakten auf sync stelle, dann startet er überhaupt nicht mehr. wenn ich den pci ( im moment habe ich ihn auf 110) stelle, dann startet er und hat einen höheren takt aber er wird dann mit der zeit instabil wenn ich 3,2 gigahertz anpeile. liegt es am lüfter oder wie sollte ich den pci einstellen?? oder soll ich am besten ein foto vom einstellbildschirm im bios machen?????
christianm1992 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2007, 12:12   #13 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Andydeluxe
 

Registriert seit: 12.08.2005
Beiträge: 2.196

Andydeluxe ist ein sehr geschätzer MenschAndydeluxe ist ein sehr geschätzer MenschAndydeluxe ist ein sehr geschätzer MenschAndydeluxe ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Intel Pentium D805 lässt sich nicht mit Asrock775-Dual Vsta übertakten

ich hatte mal dieses schrott Board bzw. liegt es unter meinem Bett. Also ich kann dir sagen mit dem Board erreichst du maximal 3,33GHZ ich habe bloß 3,1 geschafft.
Habe jetzt ein P5B Deluxe.

Den PCI-E Takt muss du unbedingt auf 100Mhz lassen. Also stelle bitte Async ein. Und hebe dann den FSB an wenn es nicht weitergeht Pech gehabt da kann die CPU nicht weiter ohne Vcore erhöhung was bei dem Asrock ja nicht geht.
Andydeluxe ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
asrock775dual, d805, intel, laesst, pentium, uebertakten, übertakten, vsta


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] Nvidia: GeForce GTX-900M-Serie lässt sich nicht mehr übertakten TweakPC Newsbot News 0 13.02.2015 08:20
X1950Pro lässt sich mit P5B-Deluxe nicht übertakten. Andydeluxe AMD/ATI Radeon Grafikkarten 12 19.02.2007 22:14
Pentium 4 2800 lässt sich nicht mehr übertakten Unreal Steve Overclocking - Übertakten 11 15.02.2005 14:52
mein PC lässt sich nicht übertakten Gast Intel: CPUs und Mainboards 5 03.03.2003 20:26
Mein P4 lässt sich nicht übertakten! WIESO??? Ringi Intel: CPUs und Mainboards 3 13.01.2003 15:05


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:12 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved