TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Overclocking - Übertakten

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.05.2007, 15:42   #1 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 14.05.2007
Beiträge: 2

DrDark befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Asus P5B Deluxe mit E6320 Übertakten...

hi,erstmal hallo an alle user hier im board ...

hab damal ne frage und zwar bin schon seit einigen tagen auf der suche nach einer richtigen FAQ wie man den E6320 mit dem P5B Deluxe übertakten kann,finde aber nichts
vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen...
der speicher den ich habe ist 2 x 1Gb 800er von Kingsten mit (5-5-5-1.

währe echt dankbar wenn ihr mir weiter helfen könntet ,mit mein winchester war es einfacher zu übertakten als mit diesem E 6320 ,zumindest weil jeder was anderes erzählt wie man es machen muss.

achso er sollte natürlich soweit wie möglich getaktet werden das er stabiel läuft und nicht zu heiss wird.
sage schon schonmal danke im vorraus ...

cu Dr.Dark
DrDark ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2007, 16:11   #2 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von redilS
 

Registriert seit: 22.11.2004
Beiträge: 1.150

redilS ist jedem bekanntredilS ist jedem bekanntredilS ist jedem bekanntredilS ist jedem bekanntredilS ist jedem bekannt

Standard AW: Asus P5B Deluxe mit E6320 Übertakten...

-P5B Deluxe Tutorial-

Nimm aber für den Anfang folgende Einstellungen für den Speicher:

Speicherteiler 1:1 (FSB und Speicher synchron)

CAS# Latency => 5
RAS# To CAS# Delay => 5
RAS# Precharge => 5
RAS# Active to Precharge => 18
Write Recovery Time => 6
TRFC => 42
TRRD => 12
Rank Write to Read Delay => 12
Read to Precharge Delay => 12
Write to Precharge Delay => 12
Static Read Control => disable

Wenn Du dann das Maximum für Deine CPU gefunden hast, kannst Du anfangen, mit...
Write Recovery Time = 4 - 6
TRFC = 35 / 42
TRRD => 10 - 12
Rank Write to Read Delay => 10 - 12
Read to Precharge Delay => 10 - 12
Write to Precharge Delay => 10 - 12

...zu testen.

Gruss,
redilS
redilS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2007, 16:35   #3 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 14.05.2007
Beiträge: 2

DrDark befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Asus P5B Deluxe mit E6320 Übertakten...

hi,thx für den link -P5B Deluxe Tutorial- aber ich kann kein stück englisch und die übersetzung hört sich ein wenig durcheinander an deswegen frage ich lieber nochmal nach einer deutschen schritt für schritt anleitung für doofe ...

cu DrDark
DrDark ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
asus, deluxe, e6320, p5b, uebertakten, Übertakten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Das Asus P5N32-E SLI, Asus P5B-E Plus, Asus P5W DH Deluxe oder Gigabyte 965P-DS3 pepe44 Mainboards 13 18.07.2007 09:26
Asus P5B oder Asus P5B Deluxe ?Welches nur? kingman Mainboards 11 26.03.2007 10:26
Asus X800 Pro Übertakten? Dotz Grafikkarten Overclocking 13 17.01.2006 18:43
(V) Asus P4P800SE, Pentium 4 3,2@3,8, Msi FX5900XT, Amd64 3000+, Asus A8N SLI Deluxe robek Biete 4 21.09.2005 21:38
Übertakten mit Asus A7V8X Gast AMD: CPUs und Mainboards 3 21.10.2003 17:07


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:21 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved