TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Overclocking - Übertakten

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.08.2011, 22:32   #1 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 09.08.2011
Beiträge: 7

GrillGerrit befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Großes Problem Q6600

Hallo Leute,

ich habe ein großes Problem ich habe einen Intel Q6600 mit G0 Stepping,
ein ASUS P5G41TD-M PRO und 8GB 1333MHZ DDR3.

Ich habe im Intenet schon viel über das Übertakten gelesen und habe es jetzt auch selbst probiert. Aber ich komme weder mit dem Bios oder mit Software nicht über 300MHZ FSB. Auch nicht mit erhöhung der VCORE. Sobald ich über 300 MHZ gehe startet der PC und sagt mir es gibt ein Overclocking Problem und ich soll das BIOS zurückseten ! Wie kann das sein ? Was mach ich falsch ? Kann mir jemand sagen woran das liegt ?
Danke im Vorraus !
Gruß Gerrit
GrillGerrit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2011, 22:37   #2 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Beiträge: 7.567

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Großes Problem Q6600

Vll gibs du uns noch ein paar mehr daten, was du an einstellungen hast. Also RAM Settings etc.
Profi Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2011, 22:51   #3 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 09.08.2011
Beiträge: 7

GrillGerrit befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Großes Problem Q6600

Also ich habe eigentlich im Moment den FSB auf 300MHZ also auf 2,7 GHZ min einem Multiplikator von 9. Der Ram ist auf 1200MHZ. Der Ram ist 8GB G.Skill Ripjaws DDR3-1333 DIMM CL9.
Was für daten Brauchst du denn noch ?
GrillGerrit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2011, 22:52   #4 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Beiträge: 7.567

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Großes Problem Q6600

Sonstige Spannungen, denn es gibt ja nicht nur die Vcore
Profi Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2011, 23:11   #5 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 09.08.2011
Beiträge: 7

GrillGerrit befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Großes Problem Q6600

Also es ist ein Q6600 auf 2710 MHZ
FSB Speed ist bei 1206MHZ
Cache L1 - 128kb
Cache L2 - 8192 KB
Ratio Status Unlocked Min 6 Max 9
Ration Actual - Value -9
CPU ID - 6FB

Ration Cmos Settings Auto
C1E Support Enable
Max CPUID - Disabled
Intel Virtualization Tech Enable
CPU TM FUnction Enable
Execute Disable Bit Capability Enabele
Intel SpeedStep Tech - Enable

PCI Express Frequency 100
Memory Volatge Auto ( Min 1.21000V - Max- 2,4700 V) (Standart - 1,21000V Increment - 0,02000V)
NB Voltage Auto - ( Min 1.12500V - Max - 1,1875V) Standart - 1.12500V - Increment - 0,00625 V)
VTT VOltage Auto - ( Min 1,20000V - Max 1,59375V ) Standart - 1,20000V - Increment 0,00625V )
Vcore AUto - (Min - 0,01000V Max 0,06300V ) Standart - By CPU Increment 0,01000V)

SB 1, V Voltage - 1,5 V da kann man noch 1,6 wählen

Auto PSI Enable

----------

kannst du damit was anfangen ?
GrillGerrit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2011, 23:44   #6 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von _SpyBytes_
 

Registriert seit: 07.08.2005
Beiträge: 3.569

_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Großes Problem Q6600

Ein kleines How To, wenn OC übern FSB:

1. Multi der CPU auf 6x (Min.Einstellung)
2. FSB/RAM Teiler auf 1:1
3. Intel EIST disable
4. Intel C-State disable
5. Mainboard AutoOC disable (bspw. genannt auch DOT Funktion)
6. alle GreenOptionen die die CPU usw. stromsparender machen disable

7. Ausloten des höchsten FSBTaktes (MHz)
  • Anheben des FSB Taktes (MHz) schrittweise solange bis System instabil (Test via Prime95)
  • ist System instabil - Erhöhen der NB Voltage und FSB Voltage in kleinen Schritten, solange bis System stabil
  • dies solange wiederholen bis max Voltage/Temp zu hoch (NB)/System trotz Voltageerhöhung trotzdem instabil

!Dabei immer die Temperaturen im Auge behalten, in diesem Fall vor allem die der NB - Tool hierfür bspw. SpeedFan - Download - CHIP Online oder HWMonitor - Freeware - DE - Download.CHIP.eu !

8. hast du den max.FSB für dein System gefunden, geht es darum die max.MHz deines CPU's auszuloten
  • anheben des Multi's in kleinstmöglichen Schritten bis System instabil (Test via Prime95)
  • wenn instabil VCore erhöhen, in kleinstmöglichen Schritten, solange bis System stabil
  • dies solange wiederholen bis VCore max/Temperaturen Max überschreiten/trotz VCoreErhöhung System trotzdem instabil

9. mit viel Glück lebt dein System noch, alles ist schick und du hast die Max.Leistung heraus gefunden

Diverse Tools:
CPU-Z - Download - CHIP Online
Prime95 - Download - CHIP Online


Ich wiederhole: Bitte beachte stets die Temperaturen! CPU Temp nicht höher als 60°C unter Last.

Dieses HowTo unterliegt keiner Garantie und keinem Anspruch auf Vollständigkeit.
Nachfolgend sehen Sie eine Signatur:
machen Spaß und erfreuen die Gemeinschaft.

Wie eröffne ich einen Thread in qualitativ ansprechender Form - ein kleines How to

Geändert von _SpyBytes_ (09.08.2011 um 23:59 Uhr)
_SpyBytes_ ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Legion of the Damned (09.08.2011)
Alt 09.08.2011, 23:48   #7 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.635

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Großes Problem Q6600

Du hast alle Spannungen auf "AUTO" belassen?

Für mich wäre das der falsche Ansatz am übertakten, da weißte nie, was das Board dir für ne Spannung bei dem FSB drauf knallt.

Nächster Schritt wäre für dich, über die Spannungen informieren und die dann mal testen. Aber nur wenn du dir sicher bist. Wenn nicht, noch bisserl mehr in OC-Lektüre stöbern.

Da sollte auch mit deinem Board - was nich wirklich prall fürs OC aussieht - noch etwas mehr gehen.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2011, 19:29   #8 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 09.08.2011
Beiträge: 7

GrillGerrit befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Großes Problem Q6600

So ich habe nun alles Ausprobiert. Alle Spannungen manuell eingegeben usw. . Bringt alles nichts . Sobald ich mit dem Takt über 300mhz gehe und speichere geht der Pc entweder aus und an und ich bekomme gar kein Bild. Oder er startet und sagt mir Overclocking Fehler ich soll mein BIOS zurücksetzen. Ich weiss nicht Woran das liegt. Bei nem 300 FSB sind die Temperaturen noch alle total super und Prime macht such keine Probleme . Ich weiss nicht woran es liegt. Habt ihr ne Idee woran das liegen kann ?
GrillGerrit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2011, 19:37   #9 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.635

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Großes Problem Q6600

Da ich mir kaum vorstellen kann, das ein Q6600 bei 300 MHz FSB schon schlappt macht und das Board auch CPUs mit einem Standard FSB Wert von 333 MHz unterstützt, tippe ich auf eine Fehleinstellung.

Der RAM läuft ja auch bei ner niedrigeren Taktrate als bei dem Standard mäßig wäre.

Sieht für mich immer noch nach ner falsch gewählten Spannung aus. Haste das Tut von _spybytes_ befolgt?
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2011, 19:42   #10 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.727

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Großes Problem Q6600

Hm, mein Gigabyte mochte damals keine krummen FSBs; bei einzelnen MHz-Erhöhungen zickte das auch ständig rum. Dann hatte ich den Papp auf und hab (mögliche Schäden hin oder her) den FSB direkt auf 333 gesetzt und *schwupps* lief.

Aber dies war meine Entscheidung an meiner Hardware, eine Empfehlung zu einem solchen Schritt kann ich Dir also definitiv nicht geben. =D

greetz
Ich brauche keinen Sex; das Leben f.i.c.k.t mich bereits wo es nur kann...
Daher ironiere ich einfach so lange, bis ich einen Sarkasmus habe!


HEADS I win, tails you lose... | https://www.tweakpc.de/forum/members...ture94-sig.gif
swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2011, 20:19   #11 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Beiträge: 7.567

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Großes Problem Q6600

Zitat:
Aber dies war meine Entscheidung an meiner Hardware, eine Empfehlung zu einem solchen Schritt kann ich Dir also definitiv nicht geben. =D
Soweit ich weiss, macht reiner Takt nix kaputt, ausser wenn man die Spannungen alle auf Auto lässt *g*
Profi Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2011, 17:14   #12 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 09.08.2011
Beiträge: 7

GrillGerrit befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Großes Problem Q6600

Also ich hab mir die Cpu jetzt nochmal besorgt um zu gucken ob es daran liegt. Aber ich hab genau das selbr problem . Kann mir mal jemand ne vorgabe der spannungen geben fur nen Fsb Von 350 geben. Vll hat das board auch nen Fsb loch ?
GrillGerrit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2011, 17:19   #13 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.635

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Großes Problem Q6600

Dafür gibts keine Vorgaben... heißt ja nicht umsonst Übertakten.

Einfach mal probieren, auch den Ansatz welchen swatcher eingeworfen hat.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
großes, problem, q6600


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Großes Problem mit dem Arbeitsspeicher under4 RAM Arbeitsspeicher 7 15.11.2014 15:57
Großes Problem!! Andy101 CPUs und Mainboards allgemein 12 19.02.2007 09:45
Großes Problem! jechel Grafikkarten Overclocking 2 27.12.2006 19:51
Großes Problem! Fortune Grafikkarten und Displays allgemein 4 27.10.2004 14:05
Großes Großes Windows Problem Lucker Windows & Programme 11 10.10.2004 10:45


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:01 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved