TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > RAM Arbeitsspeicher

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.03.2007, 23:30   #1 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 28.03.2007
Beiträge: 13

riskis befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Disk Array Subsystem

hi,

Tag, es ist mein erster Beitrag und hoffe ihr könnt mir helfen.

Ich will ein Disk Array Subsystem. Ich hoffe, es ist auch ein DAS System, was ich meine.
Fakt ist, dass ich ein Raid System brauche mit 4 Platten a´500 GB, insgesamt also 2 Terrabyte.
Allerdings soll das ganze am Rechner per USB angeschlossen werden und als Wechseldatenträger erkannt werden, sodass ein zusätzliches Laufwerk in meinen System erkannt wird und dieses dann 2 Terrabeyte gross ist.

1. Wo kann man ein solches System kaufen?
2. Kann man ein solches System selber bauen, wenn ja mit welchen Komponenten?

gruss und vielen Dank im vorraus.
riskis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2007, 07:08   #2 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Mystique
 

Registriert seit: 10.08.2002
Beiträge: 758

Mystique wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Disk Array Subsystem

Erst mal das hier, ist aber über Netzwerk anzuschließen.

TerraStation

http://www.buffalo-technology.de/pro...?productid=144


Wenn ich noch was anderes finde, poste ich es.
Gigabyte B450 Gaming X, AMD Ryzen 7 2700X, Scythe Fuma 2, 16GB G.Skill Flare X DDR4-2933,
Gigabyte GTX 1070, Samsung 970 EVO Plus 500GB M.2, 2x Seagate Barracuda 4TB, Win10 Pro
Gigabyte GA-970A-D3, AMD FX 8350, XILENCE A402, 16GB G.Skill Ripjaws X DDR3-1866,
Gigabyte GTX 780 Ti, Crucial MX500 500GB, 2x Seagate Barracuda 1TB, openSuse Leap 15.2
Mystique ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2007, 07:10   #3 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Mystique
 

Registriert seit: 10.08.2002
Beiträge: 758

Mystique wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Disk Array Subsystem

Hab was:

http://www.buffalo-technology.de/pro...&categoryid=43

Selber Hersteller.
Mystique ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2007, 08:09   #4 (permalink)
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 01.07.2002
Beiträge: 2.031

Fr@ddy ist ein sehr geschätzer MenschFr@ddy ist ein sehr geschätzer MenschFr@ddy ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Disk Array Subsystem

Wie Mystique schon sagt, üblich ist es sowas übers Netzwerk zu betreiben.
Dafür könntest du theoretisch 4x500GB HDs nehmen und nen kleinen Rechner der die freigibt.
Ich würde aber bei den größen schon zusehen das man was Raid5 fähiges bekommt, kostet zwar ein paar € mehr, aber es macht sich bezahlt wenn mal eine Platte ausfällt.
Ich weiss ja nicht was du speichern möchtest, aber 2 TB die verloren gehen schmerzen sicher.
Fr@ddy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2007, 11:27   #5 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 28.03.2007
Beiträge: 13

riskis befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Disk Array Subsystem

hi,

danke für die antworten.

das DriveStation Quattro USB 2.0 / eSATA External Hard Drive - 2.0TB ist in der tat, das was ich gesucht habe.

Ich weiss zwar noch nicht was das kostet( sicher viel), aber vielleicht weiss ja jemand, ob man das auch selber bauen kann.

2 terrabyte zu verlieren ist zwar schmerzhaft, aber das ist für meine Videoarchivierung und da ich alle Filme in Original habe, müsste man bei einen Plattenausfall ggf, alles wieder aufspielen.

gruss
riskis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2007, 18:46   #6 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von DaKarl
 

Registriert seit: 17.04.2002
Beiträge: 4.144

DaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Disk Array Subsystem

Also Lösungen für 2 Festplatten gibt es auch schon zu sehr humanen Preisen falls die die anderen Vorschläge zu teuer sein sollten.
Dann musst du halt mit 1 Terabyte (ja es heißt "Tera" und nicht "Terra" wie einige Leute immer meinen ) pro Platte auskommen.
DaKarl ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
array, disk, subsystem


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Disk Array an Windows Server 2003 BuggiOS Windows & Programme 6 06.01.2009 08:47
[C] Problem mit einem Array mat1 Programmiersprachen 5 21.12.2008 11:21
Disk-Array Fragen Bernd_Brot RAM Arbeitsspeicher 3 14.10.2008 13:49
Php Array Prob mokus Programmiersprachen 2 06.08.2006 11:34
C++ Array übergeben --Chris-- Programmiersprachen 10 15.02.2005 15:14


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:55 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved