TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > RAM Arbeitsspeicher

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.10.2010, 12:35   #1 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Bentiedem
 

Registriert seit: 05.09.2010
Beiträge: 663

Bentiedem wird schon bald berühmt werdenBentiedem wird schon bald berühmt werden

Standard Everest zeigt falsche Speichergeschwindigkeit

Hallo,

habe neuen RAM in auf mein Board gebaut. Funktioniert auch wunderbar, nur wird mit bei Everest unter SPD ein falscher Speichertakt angezeigt. Das ist der RAM:

4096MB DDR3 ADATA AX3U1600GB2G9-2G | ARLT Computer

Ist ein 1600er. Bei Everest steht allerdingt nur 1333. Habe im Bios extra noch den Teiler auf 4:1 damit 1600 angezeigt wird.

Hier ein Screenshot von Everest:

http://img35.imageshack.us/img35/6458/everestspd.jpg

Geändert von Bentiedem (25.10.2010 um 12:54 Uhr)
Bentiedem ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2010, 13:10   #2 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Beiträge: 7.616

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Everest zeigt falsche Speichergeschwindigkeit

Ich glaub AM3 CPUs haben keinen Teiler für 1600. Liegt also nicht am RAM

Wenn du den FSB nen bisle hoch ziehst geht der Ram höher , aber CPU und co. werden auch schneller.
Wobei in Games wirst du eigentlich nichts von 1600er merken.

----------

Dein Teiler Beträgt 3 1/3 also die Mhz die du den FSB mal 3 1/3 =RAM Takt

Main:
ASUS ROG MAXIMUS X FORMULA|Intel Core i9 9900k @ 5 GHz|DUAL AMD RX VEGA 64 @WATER
|Samsung 950 Pro NVMe M2 256 GB|BeQuiet DarkBase 900 Rev. 2|Corsair AX 1600i

Server:
ASUS Z6PE-D18|Intel Xeon X5670|Intel Xeon X5670|96GB RAM Hynix DDR3 1333 RDIMM ECC|HP P410 1GB FBWC|4x 2TB Curcial MX500

Profi Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2010, 13:11   #3 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Bentiedem
 

Registriert seit: 05.09.2010
Beiträge: 663

Bentiedem wird schon bald berühmt werdenBentiedem wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Everest zeigt falsche Speichergeschwindigkeit

Aber ich habe 4:1 eingestellt und im Bios wird dann 1600 angezeigt!

Werde meinen Athlon II X4 620 jetzt auch mal auf 3,4 GHZ übertakten.
Bentiedem ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2010, 13:12   #4 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Beiträge: 7.616

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Everest zeigt falsche Speichergeschwindigkeit

240MHz sind max aufm FSB ohne das der RAM ausserhalb der Spezifikation läuft
Sind 3,14GHz aber ich denke dafür müsstest du die Spannung leicht anheben
Profi Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2010, 13:15   #5 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Bentiedem
 

Registriert seit: 05.09.2010
Beiträge: 663

Bentiedem wird schon bald berühmt werdenBentiedem wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Everest zeigt falsche Speichergeschwindigkeit

Jo, ist schon klar. Bei mir wird die GHZ Zahl auch gleich mit dem FSB erhöht angezeigt. Von daher kein Problem. Den RAM Teiler muss ich dann anders einstellen.

Sollte ich die Volt von der CPU auch ein bisschen erhöhen. Von 2,6 auf 3,4 GHZ ist ja schon gewaltig.
Bentiedem ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2010, 13:19   #6 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Beiträge: 7.616

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Everest zeigt falsche Speichergeschwindigkeit

Sagte ich ja
Stell den Teiler auf 3,33:1 und den Fsb auf 240 Die Vcore auf 1,35 Und einfach mit Prime testen. Falls nen Fehler bzw bluescreen kommt die Vcore noch ein wenig erhöhen so auf 1,375
Profi Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2010, 14:26   #7 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Bentiedem
 

Registriert seit: 05.09.2010
Beiträge: 663

Bentiedem wird schon bald berühmt werdenBentiedem wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Everest zeigt falsche Speichergeschwindigkeit

Das heißt ich kann garnicht auf 3,4 GHZ kommen oder? Schade eigentlich... Muss der Speicher des RAMs schon immer genau mit 1600 laufen? Habe nämlich mal versucht ihn mit ewas niedrigerer um die 1300 rum laufen zu lassen. Da habe ich Fehler bei Prime bekommen...

----------

Übrigens funktioniert StandBy bei mir immer noch nicht richtig... Die Lüfter laufen einfach weiter, Festplatte geht aus. Kann den Computer auch problemlos aus dem Standby wecken.

Mit deinen OC Einstellungen läuft übrigens alles super. Keine Fehler bei Prime95.
Bentiedem ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2010, 14:34   #8 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Beiträge: 7.616

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Everest zeigt falsche Speichergeschwindigkeit

kannst auch alle anderen Werte nehmen, hab aber den gesagt, da so der Speicher mit vollem Spedd läuft

Du kannst natürlich höher gehen, aber da kann es schnell sein, dass du wieder Fehler bekommst weil der Speicher dann übertaktet ist

Was dann Hilft ist den RAM Teiler noch eine Stufe niedriger zu stellen ^^

----------

Wenn du dann irgenwann die 3,4 hast (FSB von 261MHz)

Wenn du so weit gehen willst solltest du den Multiplikator vom HT Link niedriger setzen

----------

Du könntest zudem mal AMD Overdrive testen, dann Brauchste nicht jedesmal ins BIOS und kann erst fertige Setting im BIOS festlegen

Wenn wir soweit sind würde ich dir noch K10Stat ans Herz legen
Profi Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2010, 14:38   #9 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Bentiedem
 

Registriert seit: 05.09.2010
Beiträge: 663

Bentiedem wird schon bald berühmt werdenBentiedem wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Everest zeigt falsche Speichergeschwindigkeit

Jo habe gesehen, das ich z.B. auf 3,9 GHZ gehen kann, wenn ich den RAM Teiler auf 1:2 setzte, dann habe ich auch 1600. Nur ist der Computer danach nicht mehr hochgefahren und hat mir gesagt: Overclocking failed!

Vielleicht liegt es ja am HT Link. Weiß gar nicht wo ich da den Multiplikator verstellen kann.
Bentiedem ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2010, 14:46   #10 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Beiträge: 7.616

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Everest zeigt falsche Speichergeschwindigkeit

Müsste bei den Settings für Chipset oder so ähnlich sein.

Falls du es findest auch mal nach dem Northbridge Multi schauen und den auch senken

Jeweils erstmal um 1 Stufe.


Dann nim mal AMD Overdrive und senke dort den HT Link (ist aber nur zu antesten unter Windows beim nächsten start ist alles wieder normal falls du es nich speicherst)

Wenn dann AOD drauf hast klicke auf Einstellung und dann auf Erweiteter Modus.
Danach klickst du oben auf Performance Steuerung und wenn du dann noch nicht da bist auf Taktrate/Spannung.

Dort siehst du dann HT Link Multi, sowie CPU Multi und "Ref.Taktrate von HT"

Letzteres ist der FSB den du dann langsam in 5er schritten erhöhen kannst (auch unten rechts auf übernehmen klicken)
Du kannst dann auch die Vcore erhöhen was du auf der rechten Seite findest (CPU Vid)
Profi Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2010, 15:06   #11 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Bentiedem
 

Registriert seit: 05.09.2010
Beiträge: 663

Bentiedem wird schon bald berühmt werdenBentiedem wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Everest zeigt falsche Speichergeschwindigkeit

Also auf 3,4 GHZ oder höher komme ich leider nicht. 3,9 GHZ würde noch gehen, wenn ich den RAM Multi auf 1:2 setzte. Habe sonst überall den Multi so gewählt, das überall 2400 GHZ steht. Also auch beim HT Link. Wenn Windows 7 staren will kommt aber ganz kurz ein Bluescreen. Was mache ich falsch? RAM ist auf 1600, an dem kann es also nicht liegen.
Bentiedem ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2010, 15:11   #12 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Beiträge: 7.616

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Everest zeigt falsche Speichergeschwindigkeit

Setze den HT Link mal 2Stufen Runter, erhöhe die Vcore auf 1,4Volt.
Du kannst jeden beliebigen FSB wählen, da muss am Ende für den Ram nicht 1600 raus kommen. Das währe halt der ideal Fall, muss aber nicht sein
Profi Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2010, 15:13   #13 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Bentiedem
 

Registriert seit: 05.09.2010
Beiträge: 663

Bentiedem wird schon bald berühmt werdenBentiedem wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Everest zeigt falsche Speichergeschwindigkeit

An dem Ref.Taktrate kann ich nichts verändern.
Bentiedem ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2010, 15:15   #14 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Beiträge: 7.616

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Everest zeigt falsche Speichergeschwindigkeit

Im Bios?
Kannst du da keine einzelnen Werte nehmen?

Wenn du AOD meinst, da müsste es wie beschrieben funktionieren
Profi Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2010, 15:28   #15 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Bentiedem
 

Registriert seit: 05.09.2010
Beiträge: 663

Bentiedem wird schon bald berühmt werdenBentiedem wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Everest zeigt falsche Speichergeschwindigkeit

Also ich habe jetzt 3,6 GHZ geschafft. 3,9 ging leider nicht. Kam immer ein Bluescreen...

Im Bios kann ich den Ref Takt natürlich verändern, oder was meinst du?
Bentiedem ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2010, 15:30   #16 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.870

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Everest zeigt falsche Speichergeschwindigkeit

Irgendwie finde ich es merkwürdig VCore-Empfehlungen zu geben wenn man nicht mal weiß wie die VCore-Range dieses Modells ohne OC ist... *grübelt*
Ich brauche keinen Sex; das Leben f.i.c.k.t mich bereits wo es nur kann...
Daher ironiere ich einfach so lange, bis ich einen Sarkasmus habe!


HEADS I win, tails you lose... | https://www.tweakpc.de/forum/members...ture94-sig.gif
swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2010, 15:35   #17 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Beiträge: 7.616

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Everest zeigt falsche Speichergeschwindigkeit

Wir hatten schon mal in nem anderem Thread geredet

----------

Wobei es um ein Problem mit seinem RAM ging

----------

Er hatte inkompatiblen Ram gehabt-.-
Profi Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2010, 15:54   #18 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Bentiedem
 

Registriert seit: 05.09.2010
Beiträge: 663

Bentiedem wird schon bald berühmt werdenBentiedem wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Everest zeigt falsche Speichergeschwindigkeit

VCore-Range die minimal/maximal Spannung die ich dem Prozessor geben darf, oder? Habe momentan 1,424 V laut CPUZ. Läuft sehr stabil und das bei einem ganzen GHZ mehr als normal (3,6 GHZ). Prime95 läuft jetzt schon mehr als 10 Minuten stabil. Die Tempeartur steht schon die ganze Zeit bei nur 42°C. Kühle mit dem Scythe Mugen 2 Rev. B, und nur mit ca. 1200 U/min! Mal schauen was da noch so drin ist. 4 GHZ wäre cool

30 Tests in 40 min. Und das stabil.
----------

Hier haben die bei dem Prozessor auch nicht mehr geschafft:

Technic3D Review: AMD Athlon II X4 620 – Quad-Core für den kleinen Geldbeutel! | Seite 2: Details / Testsystem | CPU's

Geändert von Bentiedem (25.10.2010 um 16:07 Uhr)
Bentiedem ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2010, 17:40   #19 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Bentiedem
 

Registriert seit: 05.09.2010
Beiträge: 663

Bentiedem wird schon bald berühmt werdenBentiedem wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Everest zeigt falsche Speichergeschwindigkeit

Gerade nochmal mit Prime95 getestet (ungefähr 30 min) und Temperaturen aufgezeichnet:

http://img229.imageshack.us/img229/3...monitor005.jpg

Die sind doch OK, oder? Ich glaube TMPIN0 ist die Motherboard Temperatur. Die ist relativ heiß.

Die CPU läuft mit 1,505 V. Den Wert musste ich nehmen, damit sie noch stabil läuft.
Bentiedem ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2010, 20:06   #20 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Beiträge: 7.616

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Everest zeigt falsche Speichergeschwindigkeit

Welchen Takt hast du jetzt?
Ich würd ihn nämlich ein wenig senken, da 1,5 Volt auf dauer nicht unbedingt das beste
Profi Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2010, 20:58   #21 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Bentiedem
 

Registriert seit: 05.09.2010
Beiträge: 663

Bentiedem wird schon bald berühmt werdenBentiedem wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Everest zeigt falsche Speichergeschwindigkeit

Getaktet ist der auf 3640 MHZ genau, bei 1,505. Warum ist das nicht so gut?
Bentiedem ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2010, 09:49   #22 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Beiträge: 7.616

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Everest zeigt falsche Speichergeschwindigkeit

Ich erklär dir später mal K10Stat

Dann ist es nicht so schlimm da auf dauer 1,5Volt die CPU doch auf dauer ein wenig belastet
Profi Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2010, 20:50   #23 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Bentiedem
 

Registriert seit: 05.09.2010
Beiträge: 663

Bentiedem wird schon bald berühmt werdenBentiedem wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Everest zeigt falsche Speichergeschwindigkeit

Die 1,505 werden ja nur bei Last angelegt. Im Desktop Betrieb ist die CPU meistens auf 1,1 GHz runtergetaktet und braucht dann noch 1,1V.
Bentiedem ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
everest, falsche, speichergeschwindigkeit


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] GeForce GTX 970 Memory Bug - Volle Speichergeschwindigkeit nur mit 3,3 GB? TweakPC Newsbot News 13 28.01.2015 17:05
Spinnt Everest? ZoomZoomZam AMD: CPUs und Mainboards 12 11.02.2007 01:44
Everest zeigt verschiede Temperaturen an torsK Windows & Programme 0 23.12.2005 12:44
MBM zeigt mir die falsche Dioden Temp. an Gast AMD: CPUs und Mainboards 11 09.07.2004 08:28
winamp3 zeigt falsche umlaute an! redfalcon Windows & Programme 0 02.10.2003 16:50


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:36 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved