TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > RAM Arbeitsspeicher

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.09.2011, 14:36   #26 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Dirk76
 

Registriert seit: 22.04.2011
Beiträge: 223

Dirk76 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: 4GB Kingston HyperX DDR3-1600 DIMM CL9 Dual Kit Timing?

Ich habe es mit 7-9-8-26 versucht aber dann piepst das Mainboard durchgehend und der PC fährt nicht mehr hoch! Bis wie viel kann ich den Northbridge takt erhöhen? Ich glaube der steht bei mir bei 2000MHz.

*edit* habe geguckt der HT-Link und der Northbridgetakt steht bei 2000MHz.
Dirk76 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2011, 14:41   #27 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.635

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: 4GB Kingston HyperX DDR3-1600 DIMM CL9 Dual Kit Timing?

Das musste austesten und dafür auch mal Tutorials wälzen.

Wie viel dann die Northbridge in deiner CPU packt kann dir _keiner_ beantworten, dass musst du selbst raus finden.

2,4 GHz _sollten_ aber gehen.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2011, 14:45   #28 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Dirk76
 

Registriert seit: 22.04.2011
Beiträge: 223

Dirk76 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: 4GB Kingston HyperX DDR3-1600 DIMM CL9 Dual Kit Timing?

Ich werde es mal mit 2,2GHz versuchen,danke an alle dir mir geholfen haben. http://img576.imageshack.us/img576/3...iegross293.gif
Dirk76 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2011, 00:41   #29 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Beiträge: 7.567

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: 4GB Kingston HyperX DDR3-1600 DIMM CL9 Dual Kit Timing?

Wie weit du kommst kann dir keiner sagen. Ich habe meinen Phenom II 940BE (AM2+) auf 2,4GHz laufen (standart 1,.

Versteckt:

Viele von euch werden sich jetzt sicherlich ersteinmal fragen, was denn nun wieder diese "NB-CPU*" ist. Die NB-CPU ist der Controller, der die Schreib- und Lesezugriffe bei AMD-Systemen (AM2-AM3) auf dem RAM steuert. Lag dieser bei AM2 System noch in der echten Northbridge, kurz NB, liegt dieser ab AM2+ in der CPU. Der Takt des Controllers errechnet sich mit einem Multiplikator, welcher je nach CPU variiert und dem Referenztakt, welcher bei 200MHz Werkseitig liegt. Darausschließend erbringt die Erhöhung eines der beiden Parameter einen erhöten Takt des Kontrollers, nur bringt diese auch einen Leistungvorteil? Wir haben es getestet.
*NB-CPU: Wird auch Speicherkontroller genannt. Bei CPUz unter dem Reiter Memory zu finden. Nennt sich dort aber NB-Frequency.
Das Testsystem besteht aus folgenden Komponenten:
CPU: Phenom II x4 940BE @3,7GHz (AM2+)
RAM: 5GB DDR2 800 5-5-5-18-24 2T
Mainboard: Biostar TA 790GX 128m
Grafikkarte: ATI Radeon HD 5770 @950/1400
OS: Windows 7 Ultimate x64
CPU und Grafikkarte liefen die ganze Zeit mit den oben angegebenen Taktraten, damit das Ergebnis vergleichbar bleibt.
Benchmarks:
Wprime 32m (CPU)
Superpi 1m (CPU, Speicher)
3DMark 06 (Grafik, CPU)
Bei allen Tests entsprach der HT-Link Takt dem der NB-CPU, mit Ausnahme bei einem NB-CPU Takt von 2400MHz.
Test1:
NB-CPU: 2400MHz
HT-Link: 2200MHz
Test2:
NB-CPU: 2000MHz
HT-Link: 2000MHz
Test3:
NB-CPU: 1600MHz
HT-Link: 1600MHz
Test4:
NB-CPU: 1200MHz
HT-Link: 1200MHz
Test5:
NB-CPU: 800MHz
HT-Link: 800MHz
Alle der 5 Settings durchliefen den Benchmarkpakur insgesamt 3 mal, damit man einen ausagekräftigen Durchschnitt (Arymethisches Mittel) hat.
http://hwbot.tweakpc.de/wp-content/u...C-Bericht1.gifIn der Tabelle ist gut zu erlesen, dass bei maximalen Taktraten immer die besten Werte erreicht wurden, erkennbar an den 100%. Jedoch fällt auch auf, dass Wprime keine Änderungen im Durschnittsmuster Zeigt. (~-1% beim Rest).
Im folgenden gibt es jetzt noch 2 Diagramme zu Superpi und dem 3DMark06:
3DMark06:
http://hwbot.tweakpc.de/wp-content/u...ch.-3dMark.gif
An diesem Graphen kann man relativ leicht erkennen, dass der 3DMark06 fast perfekt linear mit einem höheren Takt der NB-CPU zu skalieren scheint. Das liegt wohlmöglich auch daran, dass der 3DMark06 viel CPU Power braucht um ordentlich Punkte zu bekommen.
Superpi:
http://hwbot.tweakpc.de/wp-content/u...rch-super1.gif
Superpi skaliert auch recht ordentlich. Doch der enstehende Vorteil pro Erhöhung der NB-CPU um 400MHz, wird immer geringer. Vermutlich limitiert dort immer mehr der CPU Takt.
Bevor wir zum Fazit kommen, noch ein kleines Wort von unserer Seite: Bei vielen Mainboards, die unter anderem gut für das Overclocking geeignet sind, kann man den Multiplikator bei den Black Edition CPUs, erkennbar an einem BE im Namensende, stufenweise erhöhen. Dieses Funktioniert genauso wie das Übertakten von AMD CPUs über den Multiplikator. Bei den anderen CPUs, die keine Black Edition sind, muss man den Referenztakt anheben. Mehr dazu im AMD OC-Tutorial.
Fazit:
Unserer Meinung nach lohnt es sich definitiv den Takt der NB-CPU zu erhöhen. Vorallem für den 3DMark06 sollte der Takt höchstmöglich sein, um maximale Punkte zu erreichen. Doch es sei auch gesagt, dass man bisher nicht mit bestimmten Programmen die Stabilität des Kontrollers prüfen kann. Zudem können auch Probleme beim erhöhen des CPU Taktes enstehen. Cool'n'Quiet sollte definitiv deaktiviert sein. Wir wünschen euch jetzt viel Spaß beim herumhantieren mit euren System und ein "Happy Benching".



Vll zeigt dir das auch, was die erhöhung bringt. Der HT-Link bringt eher weniger.

Zudem gibt es bei mir den Fall, dass ich z.B mit 3,7GHz Prime laufen lassen kann mit einer Nb von 2,4GHz, bei mehr aber nen Freeze bekomme. Dann aber bei nur 3GHz z.B. 2,6GHz auf der NB haben kann.

Ausserdem solltest du mal ins BIOS gehen und bevor du was machst STRG+F1 drücken, bei meinen beiden Gigabyte Boards (Sockel A und AM2+) bekommt man da noch zusätzliche Einstellungen z.B. im Bereich Spannungen etc.

Im Grunde nur multi anheben, testen mit Prime und die anderen genannten progs fertig. Noch eine Stufe anheben usw.
Aupassen musste mitm Ref Takt, weil dieser auch den Takt beeinflusst.

BTW: Wenns Fragen zum Arktikel gibt, kannst du dich an mich wenden, der ist von mir.

Main:
ASUS ROG MAXIMUS X FORMULA|Intel Core i9 9900k @ 5 GHz|DUAL AMD RX VEGA 64 @WATER
|Samsung 950 Pro NVMe M2 256 GB|BeQuiet DarkBase 900 Rev. 2|Corsair AX 1600i

Server:
ASUS Z6PE-D18|Intel Xeon X5670|Intel Xeon X5670|96GB RAM Hynix DDR3 1333 RDIMM ECC|HP P410 1GB FBWC|4x 2TB Curcial MX500

Profi Overclocker ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2011, 09:27   #30 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Dirk76
 

Registriert seit: 22.04.2011
Beiträge: 223

Dirk76 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: 4GB Kingston HyperX DDR3-1600 DIMM CL9 Dual Kit Timing?

Hi, habe den Multi der CPU auf 17 stehen das ergibt 3,4GB und die Spannung liegt bei 1.3000V kann ich das so lassen 1,3V? Ich habe es mit Prim95 getestet und keine Fehler oder sonstiges.Jetzt werde ich den Northbridgetakt auch noch was erhöhen.

*edit* Nur wenn ich den FSB anhebe dann geht auch der Arbeitsspeicher vom Takt her höher,oder sehe ich das falsch?

Geändert von Dirk76 (05.09.2011 um 10:09 Uhr)
Dirk76 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2011, 11:46   #31 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 10.604

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: 4GB Kingston HyperX DDR3-1600 DIMM CL9 Dual Kit Timing?

richtig, ist ja nen Multi, und der henkt am FSB (auch wenn es heute keinen FSB in dem Sinne mehr gibt, du meinst das richtige)
Mother-Brain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2011, 12:16   #32 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Dirk76
 

Registriert seit: 22.04.2011
Beiträge: 223

Dirk76 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: 4GB Kingston HyperX DDR3-1600 DIMM CL9 Dual Kit Timing?

Ich habe es mal so eingestellt und beim Arbeitsspeicher 8/9/8/29 und Bus takt bei 210 dann startet der PC aber dann lädt er die default Einstellungen im BIOS.
Ich habe dann 9/9/9/27 genommen und der liegt dann bei 1680MHz.Und die CPU Spannung von 1.3000V auf 1.3500V gestellt und die Temps stehen im Idle 31-33°C und unter last 52-55C°C.
http://s7.directupload.net/images/110905/ouo4kajd.jpg

*edit* Bei mir war der PCIe Clock auf standard 108MHz normal steht der doch bei 100MHz,oder nicht?Ich habe es auf 100MHz gestellt oder soll ich den auf 108MHz lassen?

Geändert von Dirk76 (05.09.2011 um 13:37 Uhr)
Dirk76 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2011, 13:13   #33 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Dirk76
 

Registriert seit: 22.04.2011
Beiträge: 223

Dirk76 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: 4GB Kingston HyperX DDR3-1600 DIMM CL9 Dual Kit Timing?

und was bedeutet TwTr Command Delay? Mein Mainboard ist ein bissel Arbeitsscheu weil es mir angibt ich solle diese einstellungen nehmen 11/11/11/29 und laut Hersteller soll man den Speicher auf 9/9/9/27 einstellen. Und das Board gibt mit vor das ich von 6T TwTr Command Delay auf 5T stellen soll! Was heißt das?
Dirk76 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
4gb, cl9, ddr, dimm, dual, hyperx, kingston, kit, timing


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] Kingston HyperX Fury: Neuer DDR3-RAM mit bis zu 2.800 MHz TweakPC Newsbot News 0 10.04.2014 15:49
Suche: Kingston HyperX DDR3 1600 CL9 diablo Suche 0 03.03.2011 15:50
Verkaufe: Kingston HyperX 9905403-114.A00LF 8GB DDR3 1333 kidiikarus Biete 0 13.07.2010 09:45
[News] Kingston 2 GHz HyperX DDR3 Triple Channel Speicher TweakPC Newsbot News 0 29.10.2008 18:54
Kingston HyperX DIMM 1 GB Kit DDR400, KHX3200AK2/1G mark-k@gmx.net RAM 5 07.06.2006 10:15


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:15 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved