TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Grafikkarten und Displays allgemein > TFT, LCD Displays

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 15.02.2007, 12:40   #1 (permalink)
EoN
Kaffeejunkie
 
Benutzerbild von EoN
 

Registriert seit: 01.05.2002
Beiträge: 5.035

EoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer Anblick

Standard TFT Backlight reparieren?

Hallo,

bei meinem TFT hats eben das Backlight zerlegt. Von einer auf die andere Sekunde ists einfach ausgefallen. Nachdem da ja eigentlich zwei Kaltlichtkathoden drinnen sein sollten und beide gleichzeitig und plötzlich aus gegangen sind, wird wohl der Inverter kaputt gegangen sein.

Nachdem der TFT nun schon seine sechs Jahre auf dem Buckel hat, die Garantie nun auch seit einem Jahr abgelaufen ist und der a/b Wandler schon seine Macken hat lohnt sich das Einschicken zum Hersteller wohl nicht mehr.

Daher meine Frage: Kann man den Inverter einfach tauschen? Der ist doch bestimmt in die restliche Elektronik mit eingebaut oder?
Wenn ja gibts da ne Möglichkeit den selbst zu reparieren?

Vielen Dank schon mal für jede nützliche Antwort!
EoN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2007, 13:24   #2 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von BomberD
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.477

BomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: TFT Backlight reparieren?

Ich hab mal einen BenQ aufgeschraubt. Da ist nicht mal das Netzteil auf ner Separaten Platine. Das ist alles 'Ein Guss',

Wenn du zumindest weis wo die Den Inverter versateckt haben und wo sie die Ansteuerelektrokik überall verteilt haben, dann hast du vielelicht ne chance über Ersatzbauelemente was zu richten. Aber ehrlich gesagt würde ich persönlich das Teil entsorgen und mit einen neuen/gebrauchten holen.

Eventuell kannst du das Teil ja anoch für nen Bastel-Beamer benutzen.

Poste mal den Typ vielleicht kann hier im Forum irgendjemand ein Reparaturhandbuch auftreiben.

Aber ehrlich gesagt würde ich mir da nicht sehr viel hoffnung machen.
BomberD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2007, 15:20   #3 (permalink)
EoN
Kaffeejunkie
 
Benutzerbild von EoN
 

Registriert seit: 01.05.2002
Beiträge: 5.035

EoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: TFT Backlight reparieren?

So was in der Art hab ich schon befürchtet. Dumm nur, dass man immer genau dann pleite ist, wenn was kaputt geht
Der TFT ist jetzt schon 6 Jahre alt. Handelt sich um ein VideoSeven L17.4A. Hab da auch schon mal gesucht, aber nicht so wirklich viel zu gefunden - leider.
Nachdem der a/b Wandler auch schon leichte Bildfehler produziert hat, lohnt es sich eh nimmer groß noch Geld für das Gerät rauszuschmeißen.
Dacht halt, vielleicht lässt sich das ganze mit 20€ für nen neuen Inverter oder so beheben.

Aber danke schon mal!
EoN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2007, 16:15   #4 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von [Hornet]
 

Registriert seit: 28.11.2004
Beiträge: 624

[Hornet] wird schon bald berühmt werden[Hornet] wird schon bald berühmt werden

Standard AW: TFT Backlight reparieren?

Servus,

hatte genau das gleiche Prob letztes (oder wars schon vorletzter )jahr mit einem FSC TFT. nach langem suchen habe ich einen inverter gefunden für um die 200€ es lohnt sich also nicht.


gruß
Hornet
[font=Arial]"Der Hase!", sagte Grinzold, "Er provoziert uns! Wir müssen ihn töten!" [/font]
[font=Arial](Quelle: "Rumo" von Walter Moers)[/font]
[Hornet] ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
backlight, reparieren, tft


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
c-PVA Monitor für ~150€ oder TN Panel mit LED Backlight für Videos? nidschki Monitore 2 28.12.2010 12:56
[Test] Revoltec Backlight: Beleuchtungs-Sets für stimmungsvolles Ambiente TweakPC Newsbot News 0 31.08.2010 12:29
[News] Revoltec Backlight: Pimp Your Home TweakPC Newsbot News 2 18.08.2010 13:58
Inverter oder Backlight defekt? magdeburger_db TFT, LCD Displays 4 10.08.2010 12:19
Samsung: LED-Backlight LCD Display Joerg News 1 12.04.2007 16:43


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:32 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved