TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Games und Software > Windows & Programme

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 17.02.2018, 22:01   #1 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 26.01.2011
Beiträge: 306

joney befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Katastrophe-Nero lässt Daten von Festplatte verschwinden.

Verzweifelt.
Nero 2018 heute geladen.
Disc gebrannt . Daten lassen sich allesamt nicht abspielen. auch nicht wenn ich sie auf den desctop ziehe.
jetzt das schlimmste . ale daten sind auch von der festplatte verschwunden und auch nicht im papierkorb gelandet.
sorry bin extremst verzweifelt. was ist hier los.
bitte um hilfe.

---------- Post hinzugefügt 23:01 ---------- Vorheriger Post von at 22:56 ----------

update. daten sind noch da ...ZUM GLÜCK !!!!!!!!!
jedoch hatte ich sie vor dem brennen in einen ordner namens "Disc 1 " gelegt
nach dem brennvorgang waren sie wieder im hauptordner.
ist ein normaler windowsordner. hat also nichts mit nero zu tun. aber nero hat sie irgendwie dann doch verschoben ???
joney ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2018, 22:46   #2 (permalink)
Rechenknecht
 

Registriert seit: 09.02.2017
Beiträge: 87

heike befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Katastrophe-Nero lässt Daten von Festplatte verschwinden.

ich habe jahrelang mit nero gebrannt, da wurde nie etwas verschoben.
wollte es in deinem anderen tread schreiben,in dem fall aber hier:
bevor noch mehr scheiben verbrennst und damit geld kaputt machst, kaufe dir eine BD-RE und nimm die, bist du alles im griff hast.
diese BD-RE kannst im falle des nichtfunktionierens einfach wieder überspielen, entsprechend den früheren DVD-RW.
heike ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
joney (17.02.2018)
Alt 17.02.2018, 22:56   #3 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 26.01.2011
Beiträge: 306

joney befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Katastrophe-Nero lässt Daten von Festplatte verschwinden.

habe so etwas selbst auch noch nicht erlebt die datein wurden aber 100 % verschoben.

werde mir ne wiederbeschreibbare kaufen müssen . danke für den tipp .

jetzt zum secure disc passwortschutz. habe jetzt entsprechende disc gebrannt und diesmal können die datein auch wiedergegeben werden .
jedoch scheine ich sie nicht direkt von der disc öffnen zu können sondern habe nach eingabe des passwortes nur die möglichkeit entsprechende ordner und datein auszuwählen um sie dann auf festplatte zu verschieben von wo aus ich sie dann einsehen kann
ist das richtig oder gibt es doch noch eine möglichkeit sie direkt auf der disc einsehen zu können nach dem ich das passwort eingeben habe ?
ansonsten gibt es eine alternative? es gibt so weit ich weiß ja auch usb sticks mit passwortschutz.
für erklärung des nero schutzes und für alternative vorschläge bin ich sehr dankbar.
joney ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2018, 23:10   #4 (permalink)
Rechenknecht
 

Registriert seit: 09.02.2017
Beiträge: 87

heike befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Katastrophe-Nero lässt Daten von Festplatte verschwinden.

ich weiß nicht, was du für ein nero nutzt, ich habe immer die komplette suite gehabt, und nie probleme mit irgendwelchem passwortschutz.
da mir nero zu gross (und teuer) geworden ist, brenne ich schon lange mit dem kostenlosen ashampoo burning studio und imageburn. diese programme funktionieren sehr, sehr gut.
der nachteil von ashampoo ist, du musst dich anmelden, sprich e-mail und bekommst werbemails von dieser firma.
ist aber egal, zumindest mir, da das programm wirklich gut ist.
heike ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
joney (17.02.2018)
Alt 17.02.2018, 23:20   #5 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 26.01.2011
Beiträge: 306

joney befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Katastrophe-Nero lässt Daten von Festplatte verschwinden.

passwqortschutz funktioniert ja , ist halzt´t nur äußerst umständlich die datein jedesmal auf festplatte ziehen zu müssen.
denke aber mal das es auch anders möglich sein muß?
hatte nach der enttäuschung mit cdburnerxp , insofern daas die disc sich nciht auf ps 4 abspielen ließ, erstmal die schnautze voll von freeware und bin dann auf das angebot von nero reingefallen und habe mir Nero Platinum 2018 Suite - Preisgekrönter Alleskönner

nero burning rom 2108 zum "sparpreis " von 37,95 stat 49,95 gekauft.
hoffe das es am ende nidoch kein rausgeworffenes geld war.
joney ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2018, 23:41   #6 (permalink)
Rechenknecht
 

Registriert seit: 09.02.2017
Beiträge: 87

heike befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Katastrophe-Nero lässt Daten von Festplatte verschwinden.

nero ist auch sehr gut, allerdings sehr aufgebläht. deswegen der umstieg auf ashampoo, ist ausserdem kostenlos, und meines erachtens intuitiver zu bedienen. die vollversion kostet als valentinstagangebot 19,99. allerdings vermisse ich auch bei der kostenlosen version nichts.
ist aber wievieles im leben gewohnheit.
heike ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
joney (18.02.2018)
Alt 18.02.2018, 00:55   #7 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 26.01.2011
Beiträge: 306

joney befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Katastrophe-Nero lässt Daten von Festplatte verschwinden.

das geld ist jetzt leider einmal investiert weshalb ich nero auch nutzen möchte . bin dir aber tdenoch dankbar für den tipp . werde es in zukunft auf jeden fall mal testen.

bin aktuell aber erstmal dankbar für jeden tipp der dazu führt das meine blu rays auch auf der ps 4 laufen und was die geschichte mit der secure rom angeht.
hätte nicht gbedacht das ich nochmla anfangen werde zu brennen. nur usb sticks werden ja wohl erstmal nicht größer ( zumindst wenn wir von bezahlbar reden) stat dessen wird die qualität selbst bei markenherstelern immer unzuverlässiger , zumindest wenn man die rezesionen auf amazon liest.
und auch die preise steigen eher als das sie günstiger werden...
habe im oktober 2015 29 € für diesendas geld ist jetzt leider einmal investiert weshalb ich nero auch nutzen möchte . bin dir aber tdenoch dankbar für den tipp . werde es in zukunft auf jeden fall mal testen.

bin aktuell aber erstmal dankbar für jeden tipp der dazu führt das meine blu rays auch auf der ps 4 laufen und was die geschichte mit der secure rom angeht.
hätte nicht gbedacht das ich nochmla anfangen werde zu brennen. nur usb sticks werden ja wohl erstmal nicht größer ( zumindst wenn wir von bezahlbar reden) stat dessen wird die qualität selbst bei markenherstelern immer unzuverlässiger , zumindest wenn man die rezesionen auf amazon liest.
und auch die preise steigen eher als das sie günstiger werden...
habe im oktober 2015 29 € für diesen 128 gb stick bezahlt: das geld ist jetzt leider einmal investiert weshalb ich nero auch nutzen möchte . bin dir aber tdenoch dankbar für den tipp . werde es in zukunft auf jeden fall mal testen.

bin aktuell aber erstmal dankbar für jeden tipp der dazu führt das meine blu rays auch auf der ps 4 laufen und was die geschichte mit der secure rom angeht.
hätte nicht gbedacht das ich nochmla anfangen werde zu brennen. nur usb sticks werden ja wohl erstmal nicht größer ( zumindst wenn wir von bezahlbar reden) stat dessen wird die qualität selbst bei markenherstelern immer unzuverlässiger , zumindest wenn man die rezesionen auf amazon liest.
und auch die preise steigen eher als das sie günstiger werden...
habe im oktober 2015 29 € für diesen 128 gb stick bezahlt:SanDisk Cruzer Blade USB-Flash-Laufwerk 128GB, USB 2.0: Amazon.de: Computer & Zubehör heute 32 .

---------- Post hinzugefügt 01:55 ---------- Vorheriger Post von at 01:37 ----------

blu ray im ufd format erfolgreich gebrannt . datein lassen sich auf dem pc problemlos abspielen. auf der ps4 wiedre mnal "nicht unterstützte disc"
verwenbde verbatim 25 gb - rohlinge und einen asus bw 16d 1ht brenner.
joney ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2018, 21:20   #8 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 26.01.2011
Beiträge: 306

joney befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Katastrophe-Nero lässt Daten von Festplatte verschwinden.

Hallo ,
wäre super dankbar wenn noch jemand etwas zum Problem sagen könnte.
In welchem Format " daten Blu ray " brennen auf der sich mp4 jpges und mp3 befinden das sie auf handelsüblichen Playern abspielbar sind?

Brenne mit Nero 2018

Zur Auswahl stehen :
UDF
ISO (beschrenkung augf max 4gb proDatei)
BDMV Video
AVCHD (also rein video)
Bestewn Dank
joney ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2018, 21:58   #9 (permalink)
Rechenknecht
 

Registriert seit: 09.02.2017
Beiträge: 87

heike befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Katastrophe-Nero lässt Daten von Festplatte verschwinden.

mit nero kann ich dir leider nicht weiter helfen.
installier dir doch mal das kostenlose ashampoo burningstudio und brenn das als datendisk.
https://www.heise.de/download/produc...dio-free-93091
den lizenzschlüssel bekommst du per e-mail.
versuch macht kluch.
hast du inzwischen RE scheiben gekauft?
heike ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2018, 00:23   #10 (permalink)
Rechenknecht
 

Registriert seit: 09.02.2017
Beiträge: 87

heike befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Katastrophe-Nero lässt Daten von Festplatte verschwinden.

wie siehts denn aus?
nicht nur "hilferufe", auch rückmeldungen sind gerne gesehen.
heike ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
daten, festplatte, katastrophenero, verschwinden


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Daten von Festplatte retten? Soman_X Festplatten und Datenspeicher 6 29.03.2012 15:29
Festplatte Defekt - Daten auslesen? OlivierZH Festplatten und Datenspeicher 10 23.09.2010 18:18
Daten von alter Festplatte holen... THKTHK Sonstige Hardware 36 15.12.2008 12:41
Windows Sicherheitsupdate lässt Geforce-Einstellungsmenü verschwinden Darth Orzl NVIDIA GeForce Grafikkarten 2 02.07.2006 15:56
Daten-CD mit Nero erstellt! Kein Zugriff! Unzulässige Funktion jerry006 Festplatten und Datenspeicher 3 28.07.2005 12:34


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:09 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved