TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Games und Software > Windows & Programme

Thema geschlossen
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.07.2007, 07:48   #1 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 01.02.2007
Beiträge: 6

somussdas befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Vista - die totale Kontrolle von Microsoft?

Hallo,

also was ich grade mit nem Kollegen erlebt habe hat mich schon sehr schockiert.
Er hat einen neuen Vista Laptop und ist auch jetzt ganz neu im Internet.
Ich habe ihm telefonisch geholfen das Vista Mailprogramm einzurichten.
Selbst habe ich Windows XP, aber größtenteils scheint alles wie bei Outlook zu sein.
Scheinbar meinte Vista aber, dass die Vorgehensweise meines Kollegen, irgendwie
hilf- und orientierungslos sei und hat aufgrund dessen einen nicht deaktivierbaren
Bericht an Microsoft gesendet. Wenige Sekunden später traf eine Mail ein (an welches Konto weiss ich nicht), dass das Problem erkannt wurde, und sich so schnell wie möglich jemand darum kümmern wird.
Wiederum ein paar Sekunden später bewegt sich wie von Geisterhand der Mauszeiger und als wenn jemand den Rechner fern steuert werden diverse
Einstellungen vor genommen, mit der anschliessenden Meldung, dass das Problem
behoben wurde und jetzt wieder alles funktionieren sollte.

Wohl gemerkt, ich habe das nicht mit eigenen Augen gesehen, denke aber nicht,
dass der Kollege mich verarscht, da er zu dem Zeitpunkt sicher ganz andere Sorgen hatte und einfach nur froh war dass er endlich seine Mails abrufen konnte, was ja auch ohne Microsofts Hilfe schon funktionierte.
Sobald ich Zeit habe werde ich versuchen dieses Ereignis selber bei ihm zu reproduzieren damit ich es selber sehen kann.
Eines weiss ich aber, wenn das stimmen sollte, kommt mir Vista ganz bestimmt nicht
auf den Computer, obwohl mein erster Eindruck nach den bisher überwiegend negativen Reaktionen aus dem Netz doch eher positiv war.
Aber so dermaßen ausspionieren möchte ich mich nicht lassen.
somussdas ist offline  
Alt 31.07.2007, 08:44   #2 (permalink)
Moralapostel und verheiratet
 
Benutzerbild von UnoOC
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.243

UnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Vista - die totale Kontrolle von Microsoft?

Was hat denn eine Hilfe damit zu tun, dass man ausspioniert wird?

Wenn sich alle PC-Probleme so schnell und einfach lösen lassen würden, wäre das doch gut - und dass sich Unternehmen so kümmert ist doch nicht schlecht.


Allerdings klingt es etwas seltsam, wenn sich plötzlich wie von Geisterhand der Mauszeiger bewegt - was wäre denn gewesen, wenn man die Maus festgehalten oder entgegengesetzt bewegt hätte?


UnoOC
Nethands /// Regeln beachten - Suchfunktion benutzen /// Bildblog.de - Schlagzeil-O-Mat
Neid ist die deutsche Form der Anerkennung
„Ringlein sehn heut lieblich aus, morgen werden Fesseln draus.“ Clemens Brentano /// "Keine schöne Frau kann die Erwartungen, die wegen ihres Aussehens in sie gesetzt wurden, über einen annehmbaren Zeitraum hinweg rechtfertigen." Kurt Vonnegut /// "Emanzipation ist der Versuch, auch häßliche Frauen in die Gesellschaft zu integrieren." Charles Bukowski /// Geduld ist die Kunst, nur langsam wütend zu werden. /// ,,Zuerst schuf der liebe Gott den Mann, dann schuf er die Frau. Danach tat ihm der Mann leid, und er gab ihm Tabak." Mark Twain /// Wenn du tot bist, dann weißt du nicht, dass du tot bist. Es ist nur blöd für die Anderen. Genau so ist es, ... wenn du dumm bist.
UnoOC ist offline  
Alt 31.07.2007, 08:52   #3 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von [EID]-Brainstorm
 

Registriert seit: 21.05.2003
Beiträge: 1.587

[EID]-Brainstorm ist jedem bekannt[EID]-Brainstorm ist jedem bekannt[EID]-Brainstorm ist jedem bekannt[EID]-Brainstorm ist jedem bekannt[EID]-Brainstorm ist jedem bekannt[EID]-Brainstorm ist jedem bekannt

Standard AW: Vista - die totale Kontrolle von Microsoft?

Scheint ein "einfaches" Problem gewesen zu sein.
Jedoch stimme ich UnoOC völlig zu - wenn sich Microsoft um Service bemüht, finde ich das äußerst positiv.

Ich hatte auch ab und zu Fehlerberichte aus Vista zu Microsoft geschickt - ein zwei Wochen später kam ein umfangreiches Lösungskonzept zu einigen Problemen zurück. Die meisten Lösungen waren zwar "nur" Software- und Treiberupdates, jedoch hat es mir gezeigt, dass Microsoft sich kümmert.
[EID]-Brainstorm ist offline  
Alt 31.07.2007, 09:12   #4 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 27.04.2006
Beiträge: 572

JoeDante wird schon bald berühmt werdenJoeDante wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Vista - die totale Kontrolle von Microsoft?

Ganz ehrlich? Dein Freund verarscht dich.
JoeDante ist offline  
Alt 31.07.2007, 09:25   #5 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 01.02.2007
Beiträge: 6

somussdas befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Vista - die totale Kontrolle von Microsoft?

Es gab kein Problem das ist das Problem. Und er wollte nicht dass ein Bericht gesendet wird. Es gab die Option senden oder nicht senden. Nicht senden wurde aber nicht akzeptiert und trotzdem gesendet stand da. Das ist Bevormundung.
Lustigerweise war sogar der Router getrennt gewesen vom Netz. Ich habe ihm gesagt zieh sofort den Stecker raus, aber er wars nicht. Das Gespräch war auch beendet da er VoIP macht.
somussdas ist offline  
Alt 31.07.2007, 10:01   #6 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 05.02.2007
Beiträge: 690

ostpocke wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Vista - die totale Kontrolle von Microsoft?

völliger schwachsinn, dass das ungewollt passiert sein soll.

ich weiß nicht mehr wie es hieß und wo ich es gelesen habe, aber neulich hab ich irgendwas im netz gelsen, dass der user dem techniker, der irgendwo anders sitzt, die kontrolle über den computer überlassen kann und dieser dann schaut wo das jeweilige problem liegt und nach einer lösung sucht. und das alles über das internet.

ich weiß nicht mehr ob das ein feature von vista war oder irgend ner anderen software, aber eins steht fest. windows merkt nicht, wenn da ein newbie am computer sitzt und schickt eine völlig unvermeidbare nachricht an MS, deren folge dann ist, dass der computer von einem fremden kontrolliert wird.
das alles zumindest nicht ohne die zustimmung des users.

da dein kumpel ja nicht so viel ahnung von computern zu haben scheint, gehe ich eher davon aus, dass er genau dieser methode zugestimmt hat, entweder ohne es selbst zu merken(zu schnell geklickt oder verklickt) oder er hatte schiss, smist an seinem computer gebaut zu haben und wollte es nicht zugeben und hat deswegen behauptet, dass er nichts dafür kann
ostpocke ist offline  
Alt 31.07.2007, 10:04   #7 (permalink)
Moralapostel und verheiratet
 
Benutzerbild von UnoOC
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.243

UnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Vista - die totale Kontrolle von Microsoft?

Zitat:
Zitat von somussdas Beitrag anzeigen
Lustigerweise war sogar der Router getrennt gewesen vom Netz. Ich habe ihm gesagt zieh sofort den Stecker raus, aber er wars nicht. Das Gespräch war auch beendet da er VoIP macht.
Coole Sache - Vista verbindet sich also ohne einen Netzwerk-/Internetzugriff mit MS?


Vielleicht sollte man das nach DORT verschieben?


UnoOC
UnoOC ist offline  
2 Benutzer bedanken sich für den Beitrag:
VL (31.07.2007), [EID]-Mr.GiZMO (31.07.2007)
Alt 31.07.2007, 17:37   #8 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 01.02.2007
Beiträge: 6

somussdas befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Vista - die totale Kontrolle von Microsoft?

Die Verbindung war erst getrennt nachdem die Meldung kam, dass das Problem behoben wäre. Und mein Kollege ist schon nicht ahnungslos was Computer angeht, er hatte nur vorher kein Internet und der Laptop mit Vista ist neu. Mit XP und Win 98 hat er auch vorher schon gearbeitet.
Dass ne Fernsteuerung eines PC über Netzwerke möglich ist, ist mir ja nicht neu, nur die Methoden hier stören mich etwas. Und auch dass ein System meint einen Fehler zu erkennen weil man nicht in der richtigen Reihenfolge auf diverse Buttons klickt.
Na ich denke mal man kann diesen Kram auch irgendwie deaktivieren, nur damit deaktiviert man sicher gleichzeitig auch einige Sachen die zwingend zum Betrieb nötig sind.
somussdas ist offline  
Alt 31.07.2007, 19:02   #9 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 05.02.2007
Beiträge: 690

ostpocke wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Vista - die totale Kontrolle von Microsoft?

ach, wie ich schon gesagt habe, das ist definitiv nicht möglich, dass es passiert ist ohne irgendeine zustimmung vom user
ostpocke ist offline  
Alt 31.07.2007, 20:59   #10 (permalink)
Polsterwaffenkampfsportle r
 
Benutzerbild von tele
 

Registriert seit: 29.10.2003
Beiträge: 14.561

tele hat eine strahlende Zukunft
tele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Vista - die totale Kontrolle von Microsoft?

Bevor man irgendwelche Verschwörungstheorien aufstellt, sollte man sich erst ein wenig mit der Matiere beschäftigen und nicht Geschichten von Märchenerzählern aus 3. Hand vortragen.

Sollte noch wer was sinnvolles zum Thema Remoteunterstützung beizutragen haben, bitte PN an mich.
tele ist offline  
Thema geschlossen

Stichworte
kontrolle, microsoft, totale, vista


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] Firefox: Schärfere Kontrolle der Addons TweakPC Newsbot News 1 04.04.2011 21:46
Microsoft liefert Windows Vista und 2007 Microsoft Office System aus Joerg News 1 01.12.2006 07:21
Kolumne: Microsoft will die volle Kontrolle... Fabian News 29 07.11.2006 17:29
Das totale Aus für SOYO? TweakPC: News News 0 20.10.2004 21:41
Bandbreite Kontrolle im Netzwerk? laLare Netzwerk 13 25.02.2004 16:46


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:09 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved