TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Games und Software > Windows & Programme

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.12.2007, 13:29   #1 (permalink)
Rechenknecht
 
Benutzerbild von Darkplayer
 

Registriert seit: 19.06.2007
Beiträge: 83

Darkplayer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Explorer Datendurchsatz erhöhen?

Hi Leute,ich hoffe ich kann mein Anliegen verständlich erklären:

Es geht um folgendes:

WINXP SP2

Wenn ich viele Daten von mehreren Datenträgern kopiere/verschiebe,LW 1->2 3->4 5->6 zB,also immer ein Transfer zwischen nur zwei Datenträgern,aber alle Kopiervorgänge gleichzeitig.Ich merke deutlich das die Laufwerke nicht durchgehend rattern und übertragen sondern immer recht gleichmäßige kurze Pausen einlegen hintereinander.
Alle Datenträger sind seriell,also SATA und USB,daher kann ich ausschliessen das es ein Flaschenhals ist wie bei IDE.
Einzeln sind die Übertragungen aber deutlich schneller,daher vermute ich das der Explorer eine Art Durchsatzbegrenzung hat um stabiler laufen zu können oder was weiss ich...
Meine Southbridge ist Intel ICH8,Chipsatz P965,Core 2 Duo E6600,2GB RAM.

Die Prozessorauslastung ist <-10% und RAM ist viel frei.

Es laufen keine Dinge im Hintergrund wie zB Viren-Software etc die viel mit Laufwerkszugriffen zu tun haben.

Möglicherweise kann man diesen Durchsatz per Registry-Key erhöhen,aber wenn es geht,so kann ich nix darüber finden...
Darkplayer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2007, 14:09   #2 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von DiceMaster
 

Registriert seit: 19.10.2006
Beiträge: 1.472

DiceMaster ist einfach richtig nettDiceMaster ist einfach richtig nettDiceMaster ist einfach richtig nettDiceMaster ist einfach richtig nett

Standard AW: Explorer Datendurchsatz erhöhen?

Gibt es nicht ein Tool, wo man die Momentane Durchsatzrate angezeigt bekommt?
Was schätzt Du denn, wie hoch ist die Rate in deinem Fall?
Gerade mehrere, viele kleine Dateien sind für die Zugriffzeiten verantwortlich. Von Partition zu Partition (eine Platte) wäre es noch deutlicher zu spüren!

Naja, aber ich denke bei dir ist es vielleicht ein anderes Problem! Wie groß/lange ist denn so eine Pause?

Chipsatztreiber sind aktuell? Evtl. ist dein USB auch am Ende?!
Am Explorer liegt es bestimmt nicht, lade dir mal speedcommander runter (60 Tage Probierversion), damit sollte es dann ja schneller gehen. Speedcommander ist ein "2Fenster Dateimanager"

Dice
ein altes Eisen. . .
DiceMaster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2007, 14:23   #3 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von DaKarl
 

Registriert seit: 17.04.2002
Beiträge: 4.143

DaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Explorer Datendurchsatz erhöhen?

Zitat:
Zitat von Darkplayer Beitrag anzeigen
Alle Datenträger sind seriell,also SATA und USB,daher kann ich ausschliessen das es ein Flaschenhals ist wie bei IDE.
Du bezeichnest IDE als Flaschenhals? USB2.0 ist garantiert langsamer als IDE! Auch wenn sich bei IDE 2 Geräte die 133MB/s teilen müssen schafft USB2.0 sicher keine 66MB/s, nichtmal theoretisch und praktisch noch viel weniger.

Aber wenn wir mal von nem Hardwareproblem ausgehen wollen würde ichs eher auf die Southbridge schieben. Ich weiß nich wies so um die Leistung eines Intel ICH8 bestellt ist aber USB, SATA das läuft ja alles über die Southbridge und ich denke irgendwo wird die auch an ihre Leistungsgrenzen kommen.
DaKarl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2007, 21:41   #4 (permalink)
Rechenknecht
 
Benutzerbild von Darkplayer
 

Registriert seit: 19.06.2007
Beiträge: 83

Darkplayer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Explorer Datendurchsatz erhöhen?

Ist halt nur so mein Gefühl das die Laufwerke nicht durchgehend arbeiten sondern nacheinander.
Wenn ich von USB auf SATA kopiere merkt man keinen Unterschied weil die Laufwerks (Stick)- Leistung nicht an eine Festplatte herankommt.
Ist kompliziert das zu erklären,wollt halt nur fragen ob es eine Art Begrenzung seitens des Explorers gibt und wie man sie erweitern kann.
Darkplayer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2007, 10:56   #5 (permalink)
Polsterwaffenkampfsportle r
 
Benutzerbild von tele
 

Registriert seit: 29.10.2003
Beiträge: 14.561

tele hat eine strahlende Zukunft
tele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Explorer Datendurchsatz erhöhen?

Nein, gibt es nicht wirklich. Zumindest nicht von einer Platte auf die andere. Bei vielen parallelen Kopiervorgängen bremsen die sich (gefühlt) gegenseitig aus, da wäre dann ein Warteschlagensystem besser.

Kannst ja mal alternative Kopierimplementierungen nehmen (TotalCopy, TotalCommander) und messen ob die für dich schneller sind.
tele ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Darkplayer (30.12.2007)
Alt 30.12.2007, 23:41   #6 (permalink)
Rechenknecht
 
Benutzerbild von Darkplayer
 

Registriert seit: 19.06.2007
Beiträge: 83

Darkplayer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Explorer Datendurchsatz erhöhen?

Zitat:
Zitat von tele Beitrag anzeigen
Kannst ja mal alternative Kopierimplementierungen nehmen (TotalCopy, TotalCommander) und messen ob die für dich schneller sind.
Hey danke für den Tipp - TotalCopy gefällt mir ziemlich
Obs nun wirklich schneller ist kann ich nicht beurteilen,aber es nimmt mir eine Menge Arbeit ab wenn es um >10000 Dateien geht und ich jedes mal auf "nein" drücken,bzw die "n" Taste gedrückt halten muss nur damit er beim Auschneiden->Einfügen keine Daten überschreibt...

Nur schade das man das Tool nicht im normalen Kopieren/Einfügen verwenden kann sondern nur mit rechtsklick und irgendwo hinziehen...
Darkplayer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2007, 01:11   #7 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 22.11.2006
Beiträge: 550

Caramon2 sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreCaramon2 sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreCaramon2 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Explorer Datendurchsatz erhöhen?

Hast du die Swap aktiv?

Wenn viel kopiert wird, erhöht Windows den Datenträgercache bis auf max. 512 MB (wird nicht im Tanskmanager angezeigt) und lagert auch gerne so viel wie möglich aus.

Deshalb habe ich die Swap deaktiviert. Bei 2 GB brauche ich die sowieso nicht wirklich, die bremst dann nur und belegt unnötig Plattenplatz.

Btw: Win XP x64 ist da noch viel extremer: Da scheint es keine Größenbegrenzung des Caches zu geben. Bei großen Dateioptionen hatte ich den schon häufiger auf über 1,7 GB! Da ist ne Swap dann wirklich tödlich, da alles ausgelagert wird. Alleine das öffnen des Startmenüs dauert dann schon über eine halbe Minute! Windows ist dann praktisch unbenutzbar!

Wie MS die Swap implementiert hat, ist echt krank...
Bequemlichkeit tötet Kompetenz. (Arndt Ellmer 2020)
Caramon2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2007, 10:01   #8 (permalink)
Rechenknecht
 
Benutzerbild von Darkplayer
 

Registriert seit: 19.06.2007
Beiträge: 83

Darkplayer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Explorer Datendurchsatz erhöhen?

Nein,swap ist bei mir mit 2GB RAM Speicher deaktiviert.Wenn's am RAM fehlt,sagt Windows doch Bescheid das ausgelagert werden muss,selbst wenn ich es deaktiviere...Ich denke nicht das der Speicher voll ist wenn der langsamer wird.zumal das ja schon recht am Anfang ist wenn ich mehrere Kopiervorgänge starte
Darkplayer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2007, 15:49   #9 (permalink)
Hardware Freak
 

Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 8.252

redfalcon kann auf vieles stolz sein
redfalcon kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Explorer Datendurchsatz erhöhen?

Zitat:
Zitat von Darkplayer Beitrag anzeigen
Hey danke für den Tipp - TotalCopy gefällt mir ziemlich
Obs nun wirklich schneller ist kann ich nicht beurteilen,aber es nimmt mir eine Menge Arbeit ab wenn es um >10000 Dateien geht und ich jedes mal auf "nein" drücken,bzw die "n" Taste gedrückt halten muss nur damit er beim Auschneiden->Einfügen keine Daten überschreibt...
Shiftklick auf "Nein" macht im Windows-Dialog das gleiche, wenn ich dich richtig verstanden hab.
redfalcon ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Darkplayer (02.01.2008)
Alt 31.12.2007, 16:30   #10 (permalink)
Polsterwaffenkampfsportle r
 
Benutzerbild von tele
 

Registriert seit: 29.10.2003
Beiträge: 14.561

tele hat eine strahlende Zukunft
tele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Explorer Datendurchsatz erhöhen?

Jopp, kann ich bestätigen, "nein für alle" ist, wenn man mit gedrückter Shift Taste auf "nein" klickt.
tele ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Darkplayer (02.01.2008)
Alt 02.01.2008, 22:38   #11 (permalink)
Rechenknecht
 
Benutzerbild von Darkplayer
 

Registriert seit: 19.06.2007
Beiträge: 83

Darkplayer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Explorer Datendurchsatz erhöhen?

Zitat:
Zitat von tele Beitrag anzeigen
Jopp, kann ich bestätigen, "nein für alle" ist, wenn man mit gedrückter Shift Taste auf "nein" klickt.

Oh Mann,so geht es natürlich auch...Wusste gar nicht das es da eine Tastenkombination gibt weil es ja nur den Button "Alle ja" gibt,aber nicht "Alle nein"...
Viele Jahre sitz ich am PC aber man lernt nie aus
Danke euch!!
Darkplayer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2008, 12:15   #12 (permalink)
EoN
Kaffeejunkie
 
Benutzerbild von EoN
 

Registriert seit: 01.05.2002
Beiträge: 5.035

EoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Explorer Datendurchsatz erhöhen?

Sind Deine SATA Controller vielleicht noch über den PCI Bus angebunden?
Wenn ja, dann teilen die sich nämlich auch die Bandbreite des PCI Busses von 133MB/s.
EoN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2008, 13:57   #13 (permalink)
Rechenknecht
 
Benutzerbild von Darkplayer
 

Registriert seit: 19.06.2007
Beiträge: 83

Darkplayer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Explorer Datendurchsatz erhöhen?

Ich denke nicht das so veraltete Technik in meinem Mid-Range Board aus 2007 (Oder 2006??) Asus P5B-Plus steckt. Zumal sagen mir die Benchmarks anderes,also das Interface bricht nicht zusammen wenn ich zwei Laufwerke gleichzeitig teste,eben nur wenn der Explorer kopieren soll...
Darkplayer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
datendurchsatz, erhöhen, explorer


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Datendurchsatz aktueller Grafikkarten io.sys Grafikkarten und Displays allgemein 9 07.11.2007 07:48
HDDs Datendurchsatz swatcher1 Laufwerke 15 03.07.2006 20:32
Modem mit 0% Datendurchsatz auf Port 80 (HTTP) Weberli Netzwerk 17 07.04.2004 11:51
USB Datendurchsatz? Blackduke Sonstige Hardware 2 22.11.2002 13:25
wie viel MB-Datendurchsatz schafft der PCI-Bus? DerDon Sonstige Hardware 2 22.11.2002 13:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:15 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved