TweakPC


NVIDIA GeForce 7800 GTX

/Infos/Grafikkarten

Seiten:| 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 |   

GeForce 7800 GTX

Was kann die neue Grafik-Generation von NVIDIA

Gerade scheint es so, dass auf dem Gaming Sektor die Spielehersteller den Anschluss schaffen und die ersten Games auf den Markt kommen, die aktuelle Grafikhardware ausnutzen und auch ausreizen können, da ist es auch schon wieder so weit und NVIDIA präsentiert die die nächste Generation der High End Grafikkarten.

Mit der neuen GeForce 7800 geht der bekannte 3D Chip aus dem Hause NVIDIA nun in Runde 7 und soll noch mehr 3D Leistung und noch mehr Features bieten. Die neue Generation kommt schneller als wir eigentlich erwartet hatten. Angesichts der 3D Leistung die bereits die alten Chips wie GeForce 6800 GT oder Ultra bringen, hätte man sich rein aus Sicht des "Bedarfs" noch Zeit mit dem neuen Chip nehmen können.

Aber ganz im Gegenteil, besonders interessant am heutigen Launch der GeForce 7800 GTX ist nämlich die Tatsache, dass die Karte auch bereits ab heute, also dem 22.Juni 2005 von den Herstellern ausgeliefert werden soll. Somit ist die Karte nach Angaben von NVIDIA also auch bereits ab dem Launch Datum verfügbar. Sicherlich etwas, mit dem eher keiner gerechnet hat, denn eigentlich waren gerade die Top Produkte bei den Grafikkarten bisher immer zuerst auf dem Papier gelauncht worden. Ob die Verfügbarkeit der neuen Karte wirklich bereits jetzt gegeben ist, wird sich dann wohl in den nächsten Tagen zeigen. Wir sind da eher etwas skeptisch.

Aber kommen wir zurück zur Karte selbst. Auf den nächsten Seiten wollen wir ihnen die neue Karte vorstellen und ihre Features verständlich und kurz umreißen. Tiefergehende technische Details sind zum einen eher weniger bekannt und zum anderen auch mittlerweile derart mathematischer Natur, das sie nur wenige interessieren dürften.

 



ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2018 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved