TweakPC



Athlon XP 2000+ Benchmarks

/Hardware/CPUs

Athlon XP 2000+ gegen Pentium 4 2 GHz


AMD hat wieder mal ein Pfund draufgelegt und mit dem Athlon XP 2000+ ein neues Pferd im Rennen um den schnellsten Prozessor an den Start gebracht.

Krzlich haben wir erst den Athlon XP 1800+ gegen den Pentium 4 2 GHz (Williamette Core) antreten lassen und dieser schlug sich bereits sehr gut. Mit dem Athlon XP 2000+ siedelt sich AMD selbst von der Performance her knapp ber den Intel Konkurrenten mit 2 GHz an. Der Vergleich wird also auch zeigen, in wie weit sich AMD mit dem 2000+ Rating aus dem Fenster lehnt oder auf Nummer sicher geht.

Wohlgemerkt handelt es sich bei dem Athlon XP 2000+ natrlich um einen "normalen" aber eben hher getakteten Athlon XP Prozessor. Um genau zu sein betrgt die Taktfrequenz 1.666 MHz.

Prozessorbezeichnung Reale Taktfrequenz
Athlon XP 1500+
1,33 GHz
Athlon XP 1600+
1,40 GHz
Athlon XP 1700+
1,47 GHz
Athlon XP 1800+
1,53 GHz
Athlon XP 1900+
1,60 GHz
Athlon XP 2000+
1,67 GHz

Die technischen Neuerungen zum Athlon XP haben wir ja bereits in unserem TweakPC Know-How-Artikel aufgefhrt. Dort knnen Sie auch nachlesen, wie Sie den Multiplikator frei schalten und den Prozessor bertakten knnen.

Als Mainboard musste fr diesen Test das neue ASUS A7V266-E herhalten. Dieses wurde mit 256 MB DDR-RAM von MemorySolutioN (Infineonchip) bestckt.

Ansonsten waren alle Komponenten identisch, im Einzelnen sind das:

Quantum KA66+ 9 GB Festplatte
Leadtek GeForce 3 Grafikkarte
Realtek 10/100MBit Netzwerkkarte
TEAC 32x CD-ROM
Enermax 430 Watt Netzteil
Alpha 6035 MFC (bei den AMD CPUs)
Intel Boxed-Khler (fr den Pentium 4)
256 MB Rambus von Kingston (natrlich nur beim Intel Pentium 4)

Soweit zur Testumgebung, aber Sie sind sicher auf die Ergebnisse gespannt. Daher legen wir ohne groe Worte direkt los...

Nchste Seite: Der Athlon XP 2000+ in den Benchmarks
 

ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2022 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.