TweakPC


Crystal Series 280X RGB im Test

Weißer RGB-Würfel mit viel Glas

Die Crystal Serie von Corsair, insbesondere das Crystal 570X, konnte bis jetzt im ATX-Format nicht nur bei Freunden von Verarbeitung und Features punkten, sondern auch bei Usern, die einfach ein anderes Gehäuse für die Präsentation ihrer Komponenten hinter Hartglas gesucht haben. Mit viel Glas und den entsprechenden RGB-Produkten konnte man hier nahezu unendlich viele Beleuchtungsmöglichkeiten und somit optische Highlights bekommen. Doch für User, die etwas Kompakteres in der ähnlichen Optik mit viel Glas gesucht haben, gab es aus der Crystal Series bis jetzt nichts.

Dies ändert sich heute mit dem Crystal Series 280X in der RGB-Variante, die wir uns heute im Test genauer anschauen. Das schicke Würfelgehäuse setzt dabei nicht auf den standardmäßigen Tower-Aufbau, sondern auf ein schickes und von Corsair bereits bekanntes Würfel-Design und ist sowohl in einer schwarzen als auch in einer weißen Variante erhältlich. Daneben kommt im Inneren ein Zwei-Kammern-Design zum Einsatz, so können die gewünschten Komponenten entsprechend präsentiert werden wohingegen Netzteil, Kabelsalat sowie Laufwerke in der hinteren Kammer verschwinden. Aufnehmen kann das Crystal Series 280X RGB von Corsair mATX- sowie ITX-Mainboards, dazu passend bis zu 300 mm lange GPUs sowie bis zu 150 mm hohe CPU-Kühler. Auch Wasserkühlungsfans sollen beim 280X RGB auf ihre Kosten kommen, bis zu drei 240- oder 280-mm-Radiatoren können im Inneren Ihren Platz finden.

Damit gleich zum Start für eine entsprechende Optik gesorgt ist, sind gleich zwei 120 mm LL120 RGB LED Fans vorinstalliert, sowie ein dazu passender Lightning Node Pro. Und wie es sich für ein Crystal Gehäuse aus dem Hause Corsair gehört, sind auch für einen schicken Blick ins Innere drei leicht getönte Hartglasscheiben an Front, Seite sowie Oberseite montiert.

Was passt also alles rein in das neue Crystal Series 280X RGB für eine UVP von 175 Euro im Würfeldesign und kann man optisch wirklich einen echten Hingucker in so ein kompaktes Gehäuse verbauen. Dies schauen wir uns im heutigen Test genauer an.

Lieferumfang

Geliefert wird das Crystal Series 280X RGB von Corsair in einer komapkten sowie dezenten Kartonage. So sollte eure neue PC-Außenhaut sicher Zuhause ankommen. Der Lieferumfang umfasst dann ein gut bebilderten Handbuch sowie sämtliche Schrauben sowie Kabelbinder für die Montage. Daneben sind schon zwei schicke Corsair LL120 RGB LED Fans sowie eine Lighning Node Pro vorinstalliert, um gleich mit der entsprechenden Beleuchtung zu starten. Weiterhin gibt es noch einen Imbussschlüssel sowie acht Imbussschrauben, so können bei Bedarf die Schrauben für die Fixierung der Glasteile durch flachere Schrauben ersetzt werden.

Technische Daten

  • Material: Hartglas, Steel und ABS
  • Maße (mm): 530 x 270 x 380
  • Aufbaue: Cube mit Zweikammern-Design
  • Gewicht: ca. 7  kg
  • Farbe: Schwarz & weiß
  • Mainboard-Support: M-ATX, Mini-ITX
  • Expansion Slots: 4
  • Drive Bays
    • 3.5" HDD: 2
      2.5" SSD: 3 (optional maximal 2)
  • I/O-Ports: USB 3.0 x 2
  • Audio In / Out (HD Audio)
  • Vorinstallierte Lüfter
    • Vorne 1x Corsair LL120 RGB LED 120mm PWM 600-1500 UPM
    • Hinten 1x Corsair LL120 RGB LED 120mm  PWM 600-1500 UPM
  • Lüfter-Support
    • Vorne (mm) 2 x 140 / 2 x 120
    • Deckel (mm) 2 x 140 / 2x 120
    • Boden (mm) 2 x 140 / 2x 120
    • Rechtes Seitenteil 2 x 140 / 2x 120
  • Radiator-Support
    • Vorne (mm) 120, 140, 240, 280
    • Deckel (mm) 120, 140 240, 280
    • Boden (mm) 120, 140 240, 280 (Bei ITX-Board)
    • Rückseite (mm) -
  • Staubfilter
    • Vorne, Deckel, Seite und Boden
  • Maximale Längen für Komponenten
    • CPU-Kühler: 150 mm
    • Grafikkarte: 300 mm
    • Netzteil: 225 mm
Inhaltsverzeichnis:


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2018 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved