TweakPC



Corsair iCUE 220T RGB Airflow im Test

Airflow und RGB-Design zum Einsteigerpreis

Nachdem man bei den Corsair Gehäusen mit der Carbide-Serie oder Graphite-Serie zumeist eher die Liebhaber schlichter Gehäusedesigns anspricht, geht Corsair bei den  neueren Gehäuseserien wie Crystal eher den Weg extravaganter Designs, die dennoch mit viel Funktionalität gepaart sind. Heute startet Corsair die iCUE-Serie mit einem was den Preis anbelangt sehr attraktiven Gehäuse. Zum Start werden nur 99,90 Euro UVP abgerufen inklusive drei RGB-Lüfter und RGB-Controller.

Das auf den Namen Corsair iCUE 220T RGB Airflow getaufte Gehäuse bietet trotz kompakter Maße viel Platz für Komponenten. Neben Platz für große GPUs sowie Kühler, kann man im iCUE 220T auch eine Wasserkühlung unterbringen. Vier Plätze für Datenspeicher reichen ebenfalls für die meisten Lebenslagen aus.

Typisch für das neue iCUE 220T RGB Airflow ist dann die markante Front, die aus Stahl gefertigt und mit einem schicken Loch-Muster versehen wurde. Diese soll nicht nur die Herzen von Optikfans höher schlagen lassen, sondern auch von Power-Usern, die einen hohen Airflow benötigen. Zusammen mit den drei verbauten Lüftern in der Front soll ordentlich Durchsatz  geboten werden und dementsprechend wandert das Schlagwort Airflow auch in den Namen des Gehäuses.

Weiteres Schmankerl, Corsair liefert das iCUE 220T RGB Airflow nicht mit Standardlüftern, sondern mit drei in der Front vorinstallierten SP120 RGB PRO Lüftern aus. Zusammen mit dem Lighting Node CORE kann man sich hier Out-of-the-Box schon ein schickes RGB-System zusammenbauen. Das Besondere daran, einer dieser Lüfter kostet einzeln bereits etwa 17 Euro (Amazon*), ein Dreierpack mit Controller (Amazon*) 55 Euro, weshalb gut die Hälfte des Gehäusepreises auf die Lüfter entfallen. Das iCUE 220T RGB Airflow kann man also als sehr preiswertes Gehäuse ansehen.

Das Gehäuse ist dann sowohl in schwarz, als auch in weiß erhältlich. Ob das neue Graphite 220T für 99,90 Euro einen Blick wert ist, klärt unser Test.

Lieferumfang

Ausgeliefert wird das 220T in einer dezenten Kartonage. Darin sind dann neben dem Gehäuse ein kurzes Handbuch sowie sämtliches Montagezubehör enthalten.

Technische Daten

  • Material: Frontpanel Aluminium, Steel und ABS
  • Maße (mm): 210 x 450 x 395
  • Gewicht: ca. 7 kg
  • Mainboard-Support: ATX, M-ATX, Mini-ITX
  • Expansion Slots: 7
  • Drive Bays
    • 3.5" HDD: 2
  • 2.5" SSD: 4 (optional maximal 2)
  • I/O-Ports: USB 3.0 x 2
  • Audio In / Out (HD Audio)
  • Vorinstallierte Lüfter
    • Vorne 3 x Corsair SP120 RGB PRO 120mm 3-Pin 1400 UPM
  • Lüfter-Support
    • Vorne (mm) 2 x 140 / 3 x 120
    • Deckel (mm) 2 x 140 / 2x 120
    • Heck (mm) -1 x 120
    • PSU-Cover 1 x 120
  • Radiator-Support
    • Vorne (mm) 120, 140, 240, 280, 360
    • Deckel (mm) 120, 140 240 (Je nach Mobo-Komponenten)
    • Boden (mm) -
    • Rückseite (mm) 1x 120mm
  • Staubfilter
    • Vorne, Deckel und Boden
  • Maximale Längen für Komponenten
    • CPU-Kühler: 160 mm
    • Grafikkarte: 300 mm
    • Netzteil: 180 mm 

 

 

Inhaltsverzeichnis:


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.