TweakPC



Lian Li PC-Z60 Midi-Tower im Test

Schlichter Edeltower von Lian Li - PC-Z60 Midi-Tower

Charmantes Midi Case macht mächtig viel Wind

Der Taiwanische Hersteller Lian Li gilt mittlerweile in der Scene als der Mercedes unter den Gehäuse-Herstellern. Warum dies so ist, beweist man schon seit Jahren erfolgreich. Unausgereifte Schnellschüsse überlässt man meist den anderen. Lieber bleibt man etwas länger dem Althergebrachten treu, um dann mit etwas wirklich Überzeugendem heraus zu kommen.

Das soll aber noch lange nicht bedeuten, dass man nicht auch mal mit jugendlicher Leichtigkeit über die Stränge schlägt. Dabei kommen dann Modelle wie das luxuriöse PC-888, oder das total verrückte T1 Spider heraus, welche sicher nicht für jedermann geeignet sind, aber aufzeigen, was aktuell möglich ist. Hinzu kommen Innovationen, wie die seitliche Festplattenanordnung, des neuen PC-90 welche wir ebenfalls vor kurzem unter die Lupe nehmen durften.

Neu bei Lian Li kommt nun die Z-Serie hinzu, welche aktuell in zwei Größen erhältlich sind. Als PC-Z70 erfüllt man die Wünsche der Big Tower Freunde, welche darin mal eben so ihr HPTX oder auch EATX Board unterbringen können. Den kleineren Midi-Tower Bruder Lian Li PC-Z60 möchten wir ihnen in diesem Artikel etwas näher bringen.

Lian Li PC-Z60

Technische Daten

  • Maße: 210 mm x 472 mm x 480 mm (Breite x Höhe x Tiefe)
  • Material: Aluminium
  • Gewicht: 6,5 kg
  • Formfaktor: ATX, Micro-ATX, Mini-ITX
  • Laufwerksschächte:
    • 3 x 5,25 Zoll (extern)
    • 6 x 3,5 Hot Swap / 2 x 2,5 Zoll (intern)
  • Lüfter:
    • 2 x 120 mm (rechte Seite)
    • 1 x 120 mm (Rückseite)
    • 1 x 140 mm (Deckel)
  • Erweiterungsslots: 8
  • I/O Panel:
    • 2 x USB 3.0
    • 1 x eSATA
    • 1 x HD Audio IN/OUT (Mikrophon + Kopfhörer)

Lieferumfang

Der Lieferumfang des Lian Li PC-Z60 umfasst alle nötigen Schräubchen, wobei die Betonung auf "nötig" liegt, denn gerade die Mainboard Abstandshalter wurden scheinbar genau abgezählt. Davon wurden insgesamt neun Stück bereits für ein Standard ATX Board vormontiert. Da unser verwendetes AsRock Z68 Mainboard hier aber ein Schraubloch mehr bietet, wären ein bis zwei weitere als Ersatz durchaus nützlich gewesen.

Hinzu kommen spezielle Plastik Schienen für die 3,5 Zoll HDD Montage, ein Montage Bügel fürs Netzteil, ein interner Adapter von USB3.0 auf zwei USB2.0 Anschlüsse, sowie diverse Sonderschrauben inkl. Gummiringe für die Montage der Platten, Laufwerke usw.

Zu guter Letzt gehören noch die vier bereits vormontierten Serienlüfter zum Lieferumfang. Drei davon kommen im 120 mm Design daher, wärend der vierte 140 mm misst. Allesamt bieten 3-Pin Anschlüsse, welche zusätzlich an einem Molex Adapter hängen und somit auch direkt am Netzteil betrieben werden können.

ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2022 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.