TweakPC



MSI Project Zero im Test - MSI B650M im MAG PANO M100R PZ (2/5)

MAG PANO M100R PZ

Das MAG PANO M100R PZ ist ein typisches modernes Showcase mit viel Glas im Midi-Tower Format. Das Gehäuse ist speziell für MicroATX Mainboards im Projekt Zero Format entworfen, was man sofort an den zusätzlichen Aussparungen für die Anschlüsse erkennen kann. Prinzipiell lässt sich natürlich fast jedes Gehäuse zum Project Zero kompatible machen, aber Gehäuse die den kompletten Innenraum sichtbar machen bietet sich hier natürlich besonders an.

Das MAG PANO M100R PZ setzt nicht nur beim Seitenpanel auf Glas sondern auch bei der Front und bietet daher den typischen "Aquarium" Einbick auf die verbaute Hardware. Da die Front zwar durchsichtig aber komplett geschlossen ist, wandern die sonst dort zu findenden Lüfter zur Seite. Die Lüfter sind dabei invertiert, so dass sie in das Gehäuse pusten aber mit ihrere RGB-Beleuchtung trotzdem von vorn sichtbar sind.

Das öffnen des Gehäuses geht extrem einfach von der Hand. Die obere Abdeckung ist mit zwei Rändelschrauben befestigt und lässt sich einfach nach oben abziehen. Dort kommt direkt das obere Halteblech für Lüfter und Radiatoren zum Vorschein.

Die rechte Seitenpanel ist weitgehend geschlossen besitzt aber dort wo die Lüfter sich befinden und auch an der anderen Seite eine Mesh ähnliche Ausstanzung. Die Seitenpanele, auf beiden Seiten sind nicht verschraubt, sondern werden unten mit zwei Laschen eingehakt und dann oben über Druckverschlüsse eingerastet und gehalten.

Die Rückseite ist typisch nach dem ATX Standard mit Netzteil unten ausgeführt. Hier sieht man auch die fünf Expansion-Slots für Erweiterungskarten und den oben rechts liegenden vierten Lüfter, der warme Luft nach hinten ausbläst. Das Gehäuse unterscheidet sich äußerlich also nicht von normalen ATX-Gehäusen.

Spannender wird dann der Blick nach innen. Hier sieht man dann das an der Stelle wo das Mainboard eingesetzt wird quasi rundum eine Aussparung vorhanden ist, die die Anschlüsse des Mainboards aufnimmt. Lediglich ein paar kleine Stege an festgelegten Positionen sorgen für Stabilität.

Gleichzeitig fällt aber auch auf, das MSI hier auf eine Aussparung für die Kühlermontage verzichtet. Es ist also bei diesem Gehäuse wie früher zwingend notwendig das Board auszubauen wenn man den Lüfter wechseln will.

An der Unterseite sieht man eine Netzteilabdeckung, die drei Durchführung für Kabel besitzt. wobei die vordere gummiert Durchführung für das Kabel zur Grafikkarte gedacht ist.

An der Vorderseite bleibt viel Platz für mögliche Einbauten, denn abgesehen von den drei Lüftern die zur Seite positoniert sind, befindet sich dort nur ein Halter auf dem Boden, auf dem nach beliben Komponeten verschraubt werden können. Hier können zum Beispiel genau wie auf der Netzteilabdeckung noch zusätzliche Lütfer angebracht werden. Auf der Lochplatte kann man aber auch andere Komponenten befestigen. SATA SSDs oder HDDs, wenn man sie noch verbauen möchte platziert man hinter das Motherboard-Tray.

Das Frontpanel liegt beim MAG PANO M100R PZ unten an der Seite. Das macht direkt klar, das dieses Gehäuse für den Einsatz auf dem Tisch und zwar rechts gedacht ist. Jede andere Position macht die Anschlüsse doch sehr schlecht erreichbar.

Am Panel findent man einen USB-C und A Stecker, dazu einen kombinierten Kopfhöher/Mikro-Anschluss und einen LED- und Power-Button. Der LED Button kann dazu genutzt werden die Beleuchtung der verbauten Lüfter durch verschiedene Farben und Modi zu schalten.

An der Unterseite besitzt das Gehäuse einen magnetisch gehaltenen Staubfilter. Dieser kann alerdings nicht einfach herausgezogen werde ohne das Gehäuse anzuheben.

Lieferumfang und technische Daten

  • Material Blech, Vorder- und Seitenteil aus gehärtetem Glas
  • Farbe Schwarz/weiß
  • M/B Unterstützung: mATX Projekt Zero Motherboard
  • Abmessungen (TxBxH) 572mm x 210mm x 520mm
  • Gewicht (Netto/Brutto) -
  • Laufwerkseinschübe extern -
  • Laufwerkseinschübe intern 1x 2.5" + 1x  2.5”/3.5” combo
  • Netzteil ATX PSU (~200 mm)
  • Frontanschlüsse:
    • 1 x USB 3.2 Gen 1 Type-A
    •  1 x USB 3.2 Gen 2x2 Type-C
    •  1 x Audio-Out / Mic-in
    •  1 x LED Button
    •  1 x Power Button
  • RGB Control Hub: 4x RGB + 4x FAN
  • Lüfter:
    • Vorne: -
    • Vorne seitlich: 3 x 120mm (vorinstalliert)
    • Oben: 3 x 120mm / 2 x 140mm
    • Hinten: 1 x 120mm / 1 x 140mm (vorinstalliert)
    • Unten: 1 x 120mm
    • Netzteilabdeckung: 2 x 120mm
  • Radiatoren:
    • Vorne: -
    • Oben: 120 / 240 / 360mm
    • Hinten: 120 / 140 mm
  • PCI Slots 7
  • CPU Kühler Höhe (max.) 175 mm
  • VGA Kartenlänge (max.) 390 mm
  • Garantie 24 Monate
  • Lieferumfang Schraubensatz, Bedienungsanleitung

Inhaltsverzeichnis:
[4] Einbau
[5] Fazit
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2024 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.