TweakPC



Corsair HS80 RGB Wireless Test

Corsair HS-Serie nach oben erweitert       

Unter den Corsair Headsets nimmt die HS-Serie einen speziellen Platz ein, denn von keinem anderen Headset gibt es bei Corsair so viele verschiedene Modelle. Das fängt mit günstigen Einsteiger-Versionen an, reicht über spezielle Modelle wie dem Corsair HS60 Haptic, das expliziert auf "erlebnisorientierte" Gamer ausgelegt war, da das Headset zusätzlich mit Vibratoren ausgestattet ist und endet bei aufwendigeren Modellen wir dem Corsair HS70 Wireless, einem hervorragendes kabelloses Headset, bei der Preis von etwa 100 Euro eine echte Ansage ist. Zuletzt durfte sich das HS70 in Form des Corsair HS70 Bluetooth sogar noch mit Bluetooth 5.0 für den mobilen Einsatz schmücken. Allen Modellen gleich waren bisher die sehr ähnlichen Gehäuse, so dass diese optisch zum Teil kaum zu unterscheiden waren.

Nun ergänzt Corsair seine HS-Serie um ein weiteres Modell nach oben. Das HS80 RGB Wireless setzt auf ein komplett neues Design und orientiert sich in der Formen etwas mehr am Corsair VOID RGB ELITE Wireless. In Sachen Tragekomfort bei uns immer noch der aktuell Klassenbeste.

Beim Sound soll mit dem neuen HS80 natürlich auch einiges geboten werden, weshalb das Modell mit Dolby Atmos Lizenz ausgestattet ist. Die Ausrichtung zielt somit klar auf Entertainment und Gaming ab, was das Modell dann wieder von den Corsair Virtuoso RGB Wireless Modellen trennt, die mehr den Audiophilen User ansprechen sollen.

Das Design des Headsets ist von Corsair komplett neu gestaltet worden und auf den ersten Blick fällt direkt auf, dass das HS80 nun ein Headband einsetzt. Unter den aktuellen Modellen ist das damit das einzige, was auf diese Technik in Sachen Tragekomfort setzt. Alle anderen Modelle nutzen bislang ein Kopfpolster.

Die restliche Form des HS 80 erinnert vor allem bei den Ohrmuscheln an die Corsair VOID Serie. Allerdings fällt das Modell deutlich kompakter aus. Die Ohrmuscheln sind insgesamt kleiner und alles fällt etwas filigraner aus. Das Headset setzt zudem auf andere Materialien und nutzt an den empfindlichen Stellen, wie den Gelenken der Ohrmuscheln Aluminium.

Die Ohrposter sind wieder mit Stoffbezug und das Mikrophon besitzt eine Klappmechanik zum herunterklappen. Auch hier gibt es also Ähnlichkeiten zum VOID und deutliche unterschiede zu den anderen HS-Modellen mit Steckmikrophon.

Im HS80 kommen erneut von Corsair speziell abgestimmte 50mm-Neodymium-Treiber zum Einsatz. Diese finden sich in fast allen aktuellen Corsair-Headsets, allerdings in verschiedenen Abstimmungen und Qualitätsstufen. Beim HS80 RGB Wireless gibt es damit einen Frequenzgang von 20 Hz bis 40 kHz

Das Headset wird entweder direkt per USB-Anschluss am PC betrieben oder über einen 2.4 GHz Wireless-Dongle mit Slipstream-Technolgie angesteuert, der in seiner Form bereits von den anderen Modellen bekannt ist.

Komplett neu hingegen ist der 24 Bit / 48 kHz Audio upport mit Dlby Atmos, für einen verbesserten Raumklang. Und dazu gesellt sich auch ein deutlich besseres Mikrofon in Form eines omnidirectionalen Modells, das für deutlich bessere Sprachqualität sorgen soll.

Für den besseren Transport lassen sich beim HS80 die Ohrmuscheln seitlich wegklappen. Auch ein nützliches Feature dass wir schon den den Corsair Void Headsets kennen. Man muss sich allerding mit einer Farbe begnügen. Das HS80 gibt es nur in komplett schwarz.

Eine kleine unauffällige RGB-Beleuchtung darf dem Headset natürlich auch nicht fehlen und die vom Void bekannte LED am Mikrofon, die anzeigt ob dieses aktiviert oder deaktiviert ist, hat das HS-Modell nun auch spendiert bekommen.

Man sieht das neue HS80 ist kompromisslos erwachsen geworden und bietet deutlich mehr als die bisherigen HS-Modelle. Besonders erfreulich, der ganze Ausstattungskram schlägt nicht so sehr auf den Preis durch, denn die UVP für das Corsair HS80 RGB Wireless liegt bei 149 Euro.

Technische Daten

Corsair HS80 RGB Wireless
TreiberCustom 50mm Neodymium
Frequenzgang20Hz – 40kHz
Impedance32 Ohms @ 2,5kHz
Sensitivity109 dB (± 3 dB)
Wireless Typ2.4Ghz
Reichweite60 feet
Akkulaufzeitbis 20 Stunden
Mic TypeOmni-directional broadcast-grade
Mic Impedance2,2k Ohms
Mic Frequency Response100Hz – 10kHz
Mic Sensitivity-40 dB (± 3 dB)
Maße205mm(L) x 97mm(W) x 183mm(H)
Gewicht367g
Garantie2 years
 

Inhaltsverzeichnis:
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.