TweakPC



Test: Wavemaster Mobi 2 - Portabler Mono-Lautsprecher

Mobiles Lautsprechersystem 2

Mobilität und Probabilität sind die Schlagwörter des frühen 21. Jahrhunderts. Die Smartphones begleiten uns überall hin und was früher der Ghettoblaster war, ist heute das Mobilgerät. Auf der Strecke bleibt dabei allerdings der Sound. Mickrige Speaker bringen einfach nicht den gewünschten Druck in der Musik. Genau dieses Problem geht Wavemaster mit dem Lautsprechermodell Mobi an, das nun in einer überarbeiteten Version vorliegt und von uns nicht nur getestet, sondern auch gleich im Rahmen eines Gewinnspiels an unsere treuen Leser verlost wird.

Gegenüber dem Vorgänger hat Wavemaster ein wenig am Design geändert. Vor allem aber kommt der Mobi 2 im Gegensatz zu seinem Vorgänger mit Unterstützung für Bluetooth, womit vor allem die Probabilität erhöht wird.

Wavemaster Mobi 2

Technische Details

  • Lautsprecher Treiber: 4,3 cm Breitbandlautsprecher
  • Verstärker: Integrierter Class-D Verstärker
  • Ausgangsleistung (RMS): 1 x 3,8 W
  • Frequenzbereich: 80 - 20000 Hz
  • Bedienung/Anzeigen: Off/On/Bluetooth, Betriebs- und Ladekontrollanzeige
  • Akku: Lithium-Ionen 3,7 V, 500 mAh
  • Ladespannung: USB 5 V
  • Anschlüsse: Bluetooth, 3,5 mm Stereo Klinke, Mikro-USB für Ladevorgang
  • Abmessungen: ø 80 mm x 38 mm
  • Gewicht: 110g

Lieferumfang

Geliefert wurde der Mobi 2 in einem durchaus ansehnlichen Plastikverpackung, die das Flunder-Design unterstreicht. Dazu legt Wavemaster einen Transportbeutel bei, in dem der Mobi 2 komfortabel transportierte werden kann. Abgerundet wird das Paket von einem USB-Kabel, mit dem der intern verbaute Akku aufgeladen werden kann.

Inhaltsverzeichnis:
[3] Fazit
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2022 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.