TweakPC



MSI Z77A-GD65 im Test

Die nächste GD65 Generation von MSI

Nachdem Intel seine neue Ivy Bridge CPU und den dazu passenden Intel Z77 Chipsatz vorgestellt hat, können wir uns nun einigen Mainboards für dieses Setup zuwenden. Die neuen Intel Z77 Mainboards mit Sockel 1155 unterstützen nicht nur die neuen Ivy Bridge CPUs sondern auch die immer noch aktuellen Sandy Bridge CPUs, was sie auch für Nutzer von kleineren oder älteren CPUs interessant macht. Allerdings muss man mit den alten CPUs einige Einschränkungen in Kauf nehmen.

Die Mainboards mit dem neuen Z77 Chipsatz als Nachfolger der Z68 bieten vor allem zwei zusätzliche Features. Zum einen natives USB3.0 über den Intel Chipsatz und PCIe 3.0 bei Verwendung einer Ivy Bridge CPU.

http://www.msi-computer.de/pic/product/five_pictures1_2536_20120308143500.jpg

In diesem Test wollen wir uns dem MSI Z77A-GD65 widmen einem Mainboard der oberen Mittelklasse mit reichhaltiger Ausstattung und vielen Features aber nicht zu überzogenem Preis. Die GD65 Reihe umfasste zuvor schon das bekannte P67-GD65 und das Z68-GD65, wobei sich die Optik des neuen Boards aber deutlich geändert hat.

MSI kategorisiert das Z77A-GD65 in seine Military Class III Kategorie ein, das bedeutet dass dieses Mainboard mit Hi-c CAP, SFC, und Solid CAP, sowie dem DrMOS II ausgerüstet ist. Die Lebenserwartung des Mainboard soll hierbei durch einen doppelten thermischer Schutz maximiert worden sein. Alle Military Class III Mainboards haben zudem die Prüfungen des MIL-STD-810G Standard erfolgreich durchlaufen. Die Norm testet auf die Verträglichkeit von extremen Temperaturen und Luftdrücken, Sonneneinstrahlung, Feuchtigkeit, Chemikalien, Beschleunigungskräften und Vibrationen.

http://www.msi-computer.de/pic/product/five_pictures3_2536_20120308143520.jpg

Die Preisspanne von Z77 Mainboards umfasst den Bereich von 80 bis weit über 300 Euro. Das MSI Z77A-GD64 wird ab etwa 170 Euro angeboten und ist zum Beispiel bei Amazon oder über unseren Preisvergleich zu erwerben. 

Für unseren Test des MSI Z77A-GD65 greifen wir auf folgende Systemkonfiguration zurück:

  • Intel Core i7 3770K CPU
  • G.Skill TridentX 2600, G.Skill RippjawsX 2133, G.Skill Sniper 1866
  • POV GeForce GTX 680
  • Corsair AX 750
  • Samsung F3 1 TB HDD
  • OCZ Vertex 3 240 GB
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2022 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.