TweakPC



Cooler Master MasterMouse MM711 im Test

Leichte Maus mit RGB-Beleuchtung

Auch wenn Cooler Master bei den meisten eher Assoziationen mit Gehäusen, Kühlern oder Netzteilen hervorbringt, ist der Hersteller mehr und mehr auch im Segment von Gaming Zubehör tätig und kann regelmäßig mit interessanten Neuerung aufwarten.

Cooler Master baut das Portfolio in diesem Bereich sukzessive auf und so hat nun eine neue Gaming Maus den Weg zu ins in die Redaktion gefunden. Mit der MasterMouse MM711 hat Cooler Master ein echtes Leichtgewicht erschaffen. Mit gerade einmal um die 60 g gehört die Maus zu den leichteren Gaming-Mäusen auf dem Markt, spart jedoch nicht an Features.

Cooler Master MasterMouse MM711

Eine anpassbare RGB-Beleuchtung darf hier ebenso wenig fehlen, wie der Einsatz von hochwertigen Omron-Schaltern sowie einem langen und zugleich gesleevten USB-Kabel.

Cooler Master hat sich beim Gehäuse der MM711 für eine Besondere „Bienenwaben-Optik entschieden, die der Maus eine extravagante Optik in Verbindung mit der RGB-Beleuchtung liefert. Die Maus ist gleich für jeden Geschmack in weiß als auch schwarz und dabei in matt und glänzend verfügbar.

Die UVP liegt bei 59,99 und wir klären im Test, ob die Maus, die die Optik eines Schweizer Käses hat sich fürs Gaming lohnt! Auch zur MasterMouse MM711 haben wir auf unserem neuen Youtube-Kanal wieder ein Video erstellt, in dem wir die Maus genauer zeigen.

Technische Daten

Kommen wir vor dem eigentlich Test kurz noch den technischen Daten:

  • Programmierbare Taste: 6
  • DPI: 100-16.000 DPI
  • Sensor: Optischer PixArt PMW-3389
  • Mausbeleuchtung: 2 Zonen RGB
  • On Board Memory: Yes
  • On-board Memory Profile: 5
  • Maustaster und Haltbarkeit: Omron-Taster mit 20 MIo. L/R Clicks
  • Connectivity: Kabel
  • Mausgriff: Fingertip
  • Gewicht:  unter 60 g
  • Software: ja CM Masterplus
  • Kable: 1,8 m, stoffummantelt
  • Pollingrate: wählbar 1000Hz/500Hz/250Hz/125Hz
  • Garantie: Zwei Jahre
  • Besonderheiten: Löchrig
  • UVP: 59,99 Euro

Cooler Master MasterMouse MM711

Lieferumfang

Neben der eigentlichen Maus befinden sich noch ein kurzes Handbuch sowie ein weiteres Set Gleit-Pads im Lieferumfang.

Cooler Master MasterMouse MM711

Die Maus im Detail

Die  Cooler Master MasterMouse MM711 ist, wie die ersten Handgriffen verraten, eine sehr kleine und leichte Maus. Also eher etwas für Nutzer, die auch kleinere Hände haben. Nichtsdestotrotz liegt die Maus bei die ersten Bewegungen gut in der Hand.  

Aufgrund der Größe ist die Maus jedoch definitiv für Leute, die den Fingertip-Grip bevorzugen. Die Maus ist grundsätzlich als reine Rechtshänder-Maus konzipiert, kann mit etwas Fantasie auch von einem Linkshänder als Notlösung genutzt werden. Die Maus ist aus schwarzem Kunststoff gefertigt und bietet an den beiden Seiten sowie an der Oberseite ein Wabenmuster, um die Griffigkeit zu erhöhen.

Cooler Master MasterMouse MM711

Das Wabenmuster zieht sich vom Ende der beiden Maustasten bis nach hinten über den Korpus nach unten und wird auch auf der Unterseite sichtbar. An den beiden Seiten sind ebenfalls einige Wabenelemente vorhanden. Dieses Muster sorgt für eine Höhere Griffigkeit und vor allem für das leichtere Gewicht, weil einfach Material eingespart wurde.

 Wie sich das Muster jedoch bei der Dauernutzung mit Ablagerungen verhält, wird die Zeit zeigen, die Maus ist jedoch gegen Staub und leichtes Spritzwasser beschichtet. Eine Reinigung wird aber trotzdem recht aufwendig ausfallen.

Ein mit RGB beleuchtetes Mausrad sowie das CM-Logo und auch weitere Elemente, die durch das Wabendesign gut sichtbar werden, dürfen heutzutage nicht fehlen und sind daher auch an der M711 vorhanden. Die Beleuchtung kann hier gleichzeitig als Anzeige für das aktuelle DPI-Profil genutzt werden. Eine entsprechende Software für die Steuerung kann auf der CoolerMaster-Webseite runtergeladen werden.

Cooler Master MasterMouse MM711

Neben der Daumenauflage befinden sich zwei Daumentasten, die leicht mit dem Daumen bedient werden können,. Auf der Oberseite gibt es hinter dem gummierten Mausrad einen weiteren Taster für das Umschalten der DPI-Profile.

Das Mausrad lässt sich zudem mit einem leichten Widerstand gut drehen und drücken und fungiert somit als weitere Taste. Bei den beiden Hauptmaustasten setzt Cooler Master auf Omron-Taster, die bis zu 20 Millionen Auslösungen verkraften können.

Cooler Master MasterMouse MM711

Auf der Unterseite verfügt die MM711 über drei weiße Gleitpads, die der Maus auf jedem Untergrund ein leichtes Gleiten ermöglichen. Der Sensor in der Mitte verfügt über eine Auflösung von 16000 dpi, genauer handelt es sich um einen PixArtPMW 3389. Das USB-Kabel bietet mit 1,8 Metern eine Standardlänge, ist mit schwarzem Stoff ummantelt und besonders weich in der Handhabung. Ein störrisches Kabel wird man an dieser Maus nicht vorfinden.

Cooler Master MasterMouse MM711

Inhaltsverzeichnis:
[3] Fazit


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.