TweakPC



Zalman Reserator 3 Max Dual im Test (2/5)

Äußerlichkeiten

Der Schönling unter den Kompakt Wasserkühlungen

Im Bereich Optik unterscheidet sich die neue Zalman Reserator 3 MAX DUAL deutlich von ihren Mitbewerbern.

Der CPU Kühler erinnert in seiner runden Form noch an die Kraken Serie aus dem Hause NZXT. Durch den Farbmix aus Schwarz und Silber, versucht man sich aber zu distanzieren. Im Betrieb wird Dieser zudem, wie die beiden Lüfter auch, in der Farbe Blau illuminiert. Innen setzt man auf einen Vollkupferblock, welcher aus 125 nur 0,19 mm starken Finnen setzt. Die eingebaute Pumpe soll dabei eine Fördermenge von 90 L pro Stunde bewerkstelligen.

Zalman Reserator 3 Max Dual - CPU Kühleinheit

Ganz eigene Wege geht Zalman im Bereich des Radiators. Dieser besteht nicht wie üblich aus einem einzigen großen Block, sondern aus vier Radiator Segmenten, welche von zwei Kupfer Röhren durchzogen werden. Diese bilden dabei eine acht, weshalb Zalman von einem "Octa cooling path system" spricht. Damit soll die Kühlleistung um den Faktor acht gesteigert werden. Der Radiator besteht komplett aus Kupfer und wurde aus optischen, aber auch praktischen Gründen komplett schwarz Vernickelt.

Zalman Reserator 3 Max Dual - Radiator

Kühler und Radiator werden durch zwei flexible Schläuche verbunden. Diese sind 30 cm lang und damit 10 cm kürzer als die der NZXT Kraken X40/X60 oder Coolermaster Nepton 280L. Für die üblichen Big Tower sollte dies eigentlich reichen. Nur bei Übergroßen Modellen und ausgefallenen Montagepositionen sollte man vorher sicherheitshalber noch einmal nachmessen. Um die Kühlleistung zu steigern verwendete Zalman "Nanofluids". Hierbei soll es sich um Partikel handeln, welche kleiner als 100 Nanometer sind.

Zalman Reserator 3 Max Dual - Flexible Schläche

Die beiden 120 mm Lüfter wurden vom Hersteller bereits vormontiert. Hierbei setzt Zalman auf einen transparenten Rahmen was die blaue LED Beleuchtung noch besser zur Geltung bringt. Da diese bereits intern mit einem Y Adapter versehen wurde, muss neben dem 3 PIN Stecker der Pumpe, nur noch ein weiterer 4 PIN PWM Adapter auf dem Mainboard gefunden werden.

Zalman Reserator 3 Max Dual - 4 Pin Lüfter Anschlüsse

Negativ fiel uns die einseitige Montagehalterung der Lüfter auf. Das System verliert damit einiges an Flexibilität. So lässt die Serienbestückung nur die Luftrichtung von innen nach außen zu. Der Hersteller nennt in seinem Handbuch die Deckenmontage, bei der dies durchaus normal ist, aber bei einer Montage in der Front, wie im Falle unseres Lian LI X2000FN, ist dies natürlich etwas suboptimal.

Zalman Reserator 3 Max Dual - Eingeschränkte Montage der Serienlüfter



ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.