TweakPC



Bluetooth 3.0 kann auch WLAN

Dienstag, 14. Apr. 2009 12:53 - [jp] - Quelle: WNN

Bluetooth in der Version 3.0 steht quasi vor der Türe.

Die Bluetooth Special Interest Group, kurz Blutooth SIG, will am 21. April die neuen Spezifikationen der drahtlosen Übertragung mittels Bluetooth vorstellen.

Bluetooth in der Version 3.0 soll vor allem eine Neuerung mit sich bringen: Die Kopplung von Bluetooth 2.1+EDR und WLAN.

Bluetooth kommt auf eine Übertragungsrate von 3 MBit/s. Wenn nur kleinere Datenmengen wie einzelne Dokumente, Klingeltöne oder kleine Bilder übertragen werden sollen, ist das durchaus ausreichend. Geht es aber darum, mehrere Musikstücke zu übertragen oder ist eine umfangreichere Synchronisation fällig, dann kann es mit 3 MBit/s schon etwas länger dauern.

Hier setzt Bluetooth 3.0 an. Vor der Übertragung wird die Datenmenge berechnet und dann entschieden, ob Bluetooth ausreicht oder ob WLAN nötig ist. Ist dies des Fall wechseln Sender und Empfänger automatisch auf den schnelleren Standard. Nach der Übertragung wieder auf Bluetooth umgestellt, damit nicht unnötig Strom verbraucht wird.
Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2023 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.