TweakPC



GeForce GTX 480: Sparsamer durch GF119 Chip?

Freitag, 09. Apr. 2010 22:05 - [jp]

Die GeForce GTX 480 ist gerade erst vorgestellt worden, da gibt es schon Gerüchte um eine sparsamere Variante.

In unserem GeForce GTX 480 Test haben wir natürlich auch ein Auge auf Verbrauch und Leistungsaufnahme der GeForce GTX 480 geworfen. Überraschend war das Ergebnis nicht, denn es war eigentlich schon vor dem Test jedem klar, dass die GeForce GTX 480 ein echter Stromfresser sein würde und eben auch ist.

Nun sind auch schon Gerüchte im Umlauf, die von einem GF119 Chip Sprechen (auf der GeForce GTX 480 werkelt ein GF100). Bei diesem Chip müsste es sich um eine leistungsfähigere oder technisch verbesserte Version handeln.

Passend dazu sind auf eine asiatischen Webseite Bilder einer neuen Fermi-Karte aufgetaucht, bei der es sich um eine GeForce GTX 480 handeln soll. Nur dass dieses Modell nur zwei 6-Pin-Stromanschlüsse aufweist und demnach sparsamer sein muss.

Ob an den Gerüchten etwas dran ist muss - wie immer - die Zukunft zeigen.
Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.