TweakPC



EVGA P67 FTW: Neues Sockel 1155-Board

Montag, 30. Mai. 2011 10:54 - [tj] - Quelle: EVGA

Neues Sockel 1155-Board auf Basis des Intel P67-Chipsatzes von EVGA mit 12-Phasen.

Nachdem in der letzten Woche vor allem Mainboards auf Basis des AMD FX-Chipsatzes gezeigt wurden, gibt es diese Woche endlich was Neues an der Sockel-1155-Front. Das langersehnte EVGA P67 FTW ist zumindest in den USA ab sofort im Handel erhältlich.

Für Overclocker besonders Interessant ist das Versorgungsdesign mit 12 Phasen, was ordentlich Übertaktungs-Potential verspricht. Dazu kommen sechs PCI-Express x16-Slots, die sowohl mit NVIDIAs SLI, als auch AMDs CrossFireX-Lösung genutzt werden können, sowie zwei 6Gb-SATA-Ports und vier 3Gb-SATA-Ports. Vier Dual-Channel-Slots für DDR3-1333MHz+ nehmen maximal 16GB RAM auf.

Abgerundet wird das Feature-Angebot von USB 2.0, USB 3.0, Gigabit Ethernet und 7.1-Onboard-Sound, sowie einem Dual-BIOS und auf dem Board angebrachten Power-, Reset-, und Clear-CMOS-Schaltern. Die UVP des EVGA P67 FTW beträgt 259 US-Dollar, im TweakPC-Preisvergleich ist das Board noch nicht gelistet.

EVGA P67 FTW: Neues Sockel 1155-Board

EVGA P67 FTW: Neues Sockel 1155-Board

EVGA P67 FTW: Neues Sockel 1155-Board
Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2023 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.