TweakPC



HuntKey Jumper 300G p3dnow Edition - 300 Watt und 80 Plus Gold

Montag, 08. Aug. 2011 14:06 - [rj]

In Zusammenarbeit mit planet3dnow.de hat Netzteil Hersteller HuntKey ein 300 Watt Netzteil mit 80Plus Gold Level aufgelegt, das Jumper 300G.

Neben dem hohen Wirkungsgrad (das "G" im Namen steht für 80PLUS Gold) bei nur 300 Watt bietet das Netzteil auch eine unvergleichliche Anschlussvielfalt und wird im Gegensatz zum P3D300 - dem ersten Netzteil von p3dnow - bei mehreren Händlern verfügbar sein wird. Das Jumper 300G ist  das derzeit kleinste ATX Netzteil mit 80 Plus Gold Zertifikat.

Damit wird auch klar, das Jumper 300G ist kein Aufguss der ersten Spezial-Edition, sondern völlig neues Gerät, welches deutlich höhere Leistungsreserven (+30 %) mit hochwertigen Komponenten kombiniert. Breitere Leiterbahnen, stärkere Schalter, größere Kondensatoren und eine ausgeklügelte Kühlung prägen das Innere des ATX-Netzteils.

Dank der großzügigen Dimensionierung und hohen Reserven konnte nun auch die Steckerkonfiguration erweitert werden: Wurde beim P3D300 noch der PCIe-Stecker vermisst, verfügt das von HuntKey gefertigte Modell über einen 6-pin-Anschluss für Grafikkarten.

Planet 3DNow! nutzt die leistungsstarken +12 V-Schienen als effizientes Transportmedium und vertraut erstmals auf den DC-DC-Wandler im 300-W-Segment. Dem Einsatz einer HD 6850 oder ähnlichen Grafikkarten steht somit nichts im Weg.

HuntKey Jumper 300G p3dnow Edition - 300 Watt und 80 Plus Gold
HuntKey Jumper 300G p3dnow Edition - 300 Watt und 80 Plus Gold

Eigenschaften des Jumper 300G auf einen Blick
  •  Wirkungsgrad von bis zu 91% -  80PLUS Gold Zertifikat
  • ErP kompatibel - geringer Standby-Verbrauch garantiert
  • Leiser 120-mm-Lüfter - aktive Kühlung für eine effektive Entlüftung
  • Nur 14 cm Bautiefe - kompaktes PCB-Layout mit geringen variablen Kosten
  • ATX 12V 2.31 - Kompatibilität zu aktueller Hardware und AMD-Plattformen gewährleistet
  • 300 W Leistung bei 45 C + 30 % Leistungsreserve + extrem leistungsfähige +12-V-Schienen (28 A OCP)
  • 400 W Spitzenleistung bei 30 C für starke Systeme
  • 3 Jahre Garantie + Foren-Support - umfangreiche Serviceleistungen, unkomplizierte Abwicklung im Garantiefall
  • Anschlüsse: 1x PCIe, 3x Molex, 4x SATA, 1x Floppy - deutlich mehr Anschlüsse als beim P3D300 und jedem anderen 300-W-Netzteil
  • Kondensatoren mit insgesamt ~ 6000 F zur Glättung an den +12 V-Schienen + PFC im CCM - geringer Brummstrom intern; saubere Spannung extern: die Restwelligkeit liegt bei 230 VAC und 100 % Last deutlich unter dem Maximum von 1%
  • Aktiv geregelte Leistungsfaktorkorrektur (CCM mit low-Qrr-Diode) + aktiv geregelter LLC-Resonanzwandler + aktiv geregelte Gleichrichtung + aktiv geregelte DC-DC Module - zahlreiche ICs regeln die Vorgänge im Netzteil aktiv, wodurch der Wirkungsgrad gesteigert und die Bauteilgröße bei gleichbleibender Leistung verringert werden kann
  • Umfangreiche Schutzfunktionen primärseitig + sekundärseitig 
    - MOV (Metall Oxid Varistor); PFC-IC: OVP (Over Voltage Protection), FBP (Fold-Back Protection)
    - Sicherheits-IC + Hilfskomparator: OCP (Over Current Protection), OPP (Over Power Protection), OVP (Over Voltage Protection), UVP (Under Voltage Protection), SCP (Short Circuit Protection)
  • Mehr Partner + Distributor - flächendeckende Verfügbarkeit
Das neue Netzteil soll bereits in Kürze verfügbar sein. Die UVP beträgt 64,90 Euro. Zu beziehen ist das Netzteil unter anderem über den Distributor PNL-tec.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.