TweakPC



ASRock: X79-Extreme7 gesichtet

Freitag, 30. Sep. 2011 10:47 - [ar] - Quelle: vr-zone.com

Mit dem AsRock X79-Extreme7 wurde ein neues Mainboard für Sockel-LGA2011 gesichtet.

Nachdem AsRock schon auf der Computex das X79-Extreme4 präsentierte, ist nun ein weiteres Board aufgetaucht, welches zum Start des neuen Intel-Sockels für Sandy-Bridge-E-Prozessoren verfügbar sein könnte.

Das komplett in Schwarz gehaltene Mainboard mit goldenen Kondensatoren bringt für die Southbridge wohl einen eigenen aktiven Kühler mit. Eine weitere Neuerung könnte die Aufteilung der DDR3-RAM-Bänke sein, so sind auf dem Bild drei RAM-Bänke rechts neben der CPU angebracht, was darauf schließen lassen könnte, dass das Mainboard mit insgesamt sechs RAM-Slots ausgestattet ist. Ob diese Anzahl bei Quad-Channel-Unterstützung logisch ist, darf aber bezweifelt werden. Logischer wäre die Mutmaßung, dass links neben dem Prozessor nur ein weiterer RAM-Slot frei ist oder gar fünf, auf dem Bild leider nicht eindeutig zu erkennen. Mit welchen Neuerungen das Board sonst noch aufwartet, kann bislang nur spekuliert werden.


Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2022 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.