TweakPC



Asus: Radeon HD 7870 und HD 7850 mit DirectCU II vorgestellt

Montag, 19. Mär. 2012 17:03 - [tj]

Asus hat mit der HD 7870 DirectCU II und der HD 7850 DirectCU II zwei Karten auf Basis von AMDs 28-nm-Chip Pitcairn vorgestellt. Gegenüber dem Referenzmodell sollen die Karten um 10dB leiser arbeiten.

Asus bewirbt die HD 7870 DirectCU II und HD 7850 DirectCU II als eine "besonders gute Synergie aus Leistung, Effizienz und exklusiver Ausstattung".

Für die Leistung soll dabei AMDs Pitcairn-GPU im 28-nm-Verfahren sorgen, die dank der geringen Leistungsaufnahme im Idle Performance mit Energieeffizienz vereint. Für die Ausstattung zeichnet der Hersteller Asus verantwortlich, der die Radeon-Karten mit seinem DirectCU-II-Kühler ausgestattet hat, bei dem die Heatpipes direkt auf der GPU aufliegen, anstatt in einen Kühlblock geführt zu werden.

Asus zufolge arbeiten die Karten dank der DirectCU-II-Kühler um 20 Prozent kühler und 10 dB leiser, als AMDs Referenzdesign. Für den Abtransport der warmen Luft sorgen dabei zwei 100-mm-Lüfter.

Der empfohlene Verkaufspreis für die neue ASUS HD 7870 DirectCU II beträgt Euro 349 Euro, die HD 7850 DirectCU II schlägt mit einer UVP von 259 Euro zu Buche. Beide Karten sind ab dieser Woche im Handel in Deutschland und Österreich verfügbar.

Asus: Radeon HD 7870 und HD 7850 mit DirectCU II vorgestellt
Asus HD 7870 DirectCU II
Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2022 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.