TweakPC



Japan: Gericht untersagt Google die Autovervollständigung (UPDATE)

Dienstag, 27. Mär. 2012 11:11 - [tj] - Quelle: ZDNet

Ein Gericht in Tokio hat einem Kläger Recht gegeben, der sich durch die Autovervollständigung von Google in seiner Privatsphäre beeinträchtigt sah.

Dass Google bezüglich des Datenschutzes des Öfteren in der Kritik steht, daran hat man sich schon fast gewöhnt, doch in Japan wollte sich ein Kläger mit dem Status Quo nicht mehr zufrieden geben und hat beim Bezirksgericht in Tokio Klage gegen Googles Autovervollständigung eingereicht.

Der Kläger bemängelte unter anderem, dass Google bei der Eingabe seines Namens Zusätze wie "Verbrechen" einblende. Dadurch sah der Kläger, der anonym bleiben möchte, seine Privatsphäre beeinträchtigt. Das Gericht gab dem Kläger recht, und forderte Google auf, die Autovervollständigung abzuschalten, solange das Problem besteht.

Google betonte in dem Verfahren, dass die Auswahl der Wörter nicht manuell geschieht und somit die Privatsphäre nicht verletzt würde.

*** UPDATE ***

Wie man uns mittlerweile von Google Deutschland mitgeteilt hat, haben wir leider den Sachverhalt nicht korrekt wiedergegeben und er ist an vielen Stellen im Netz auch falsch zu lesen.

Anders als dargestellt, hat ein japanisches Gericht nicht entschieden, dass die Autovervollständigen-Funktion in Japan abgestellt werden müsse, sondern lediglich, dass bestimmte Suchbegriffe (wie der Name des Japaners) in der Autovervollständigen-Funktion nicht mehr auftauchen sollen.

Mittlerweile gibt es auch ein offizielles Statement von Google zu dem Sachverhalt:

A Japanese court issued a provisional order requesting Google to delete specific terms from Autocomplete. The judge did not require Google to completely suspend the Autocomplete function. Google is currently reviewing the order.

Autocomplete is a feature of Google search that offers predicted searches to help you more quickly find what youre looking for.  These searches are produced by a number of factors including the popularity of search terms. Google does not determine these terms manually--all of the queries shown in Autocomplete have been typed previously by other Google users.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2023 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.