TweakPC



MSI: Mini-ITX-Mainboard Z77IA-E53 vorgestellt

Donnerstag, 23. Aug. 2012 10:38 - [ar] - Quelle: msi-computer.de

Der Hardwarehersteller MSI präsentierte die neusten Ableger seiner Mini-ITX-Mainboards. Bei dem Mini-ITX-Standard versuchen die Hersteller auf engstem Raum den größten Nutzen zu bieten.

Das Z77IA-E53 mit Sockel LGA 1155 ist in dieser Hinsicht keine Ausnahmen. Wie auch die größeren Modelle von MSI bietet das Z77IA-E53 die höchstmöglichste Qualität. Durch die Verwendung von Military-Class-III-Komponenten soll das Mainboard auch bei Übertaktungen eine gute Figur machen.

Geschuldet durch den Platzmangel auf der Platine kommen Mini-ITX-Mainboard mit nur einem Erweiterungsslot aus, dieser ist bei dem Z77IA-E53 von MSI mit einem PCI-Express-3.0-Port versehen.

Des Weiteren bietet das Mainboard einen eSATA-Anschluss, einen Mini-PCIe-Port für eine mSSD, und jeweils zwei SATA-6Gb/s und zwei SATA-3Gb/s Anschlüsse an. Für Drahtlosenverbindungen bietet das Mainboard einen WLAN- und einen Bluetooth-Empfänger direkt onboard an.

Gelistet ist das Mini-ITX-Mainboard in unserem TweakPC-Preisvergleich für 177 Euro, lieferbar ist es bislang aber noch nicht.

MSI: Mini-ITX-Mainboard Z77IA-E53 vorgestellt
Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2022 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.