TweakPC



Smartphones mit Ubuntu sollen Ende des Jahres in den Handel kommen

Donnerstag, 07. Feb. 2013 16:25 - [tj] - Quelle: fudzilla.com

Canonical hat erstmals einen konkreten Termin für die ersten Smartphones mit Ubuntu genannt.

Mark Shuttleworth, seines Zeichens Multimillionär, sowie Gründer und CEO von Canonical, dem offiziellen Sponsor der Linux-Distribution Ubuntu, hat sich über das Ubuntu-Betriebssystem für Smartphones geäußert und dabei den Oktober als Marktstart für die ersten Geräte genannt. Welche Märkte den Anfang machen sagte Shuttleworth zwar nicht, doch es sollen im Okotber gleich zwei "bedeutende Regionen" bedient werden, wobei eine Region wohl die USA umfassen wird.

Deutlich früher als der Endkunde bekommen App-Programmierer Zugriff auf das Ubuntu-OS. Shuttleworth  sprach in diesem Zusammenhang von Ende Februar. Bisher ist Ubuntu für Smartphones vor allem für das von Samsung angebotene Nexus optimiert, so dass dies in der Zwischenzeit als Referenzplattform dienen dürfte.
Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.