TweakPC



Xbox 720: Singleplayer-Spiele auch ohne Internetverbindung?

Dienstag, 07. Mai. 2013 10:42 - [tj] - Quelle: arstechnica.com

Microsoft nahe stehende Quellen berichten, dass Singleplayer-Spieler für die nächste Xbox keine dauerhafte Internetverbindung benötigen.

Die Always-On-Diskussion hat bereits Adam Orth, dem Creative Director bei den Microsoft Studios, den Job gekostet und behalten nicht näher genannte, aber offenbar Microsoft nahe stehende Quellen von Arstechnica recht, verrät ein internes Dokument dass Singleplayer-Spiele für die nächste Xbox wohl (doch?) keine dauerhafte Internetverbindung benötigen.

Die Aussagen schließen allerdings weder einen Onlineaktivierungsprozess aus, noch wird explizit gesagt, dass während der Installation oder zu bestimmten Zwecken eine Onlineverbindung vorausgesetzt werden könnte.

Genaue Details wird es vermutlich am 21. Mai geben. Dann wird Microsoft seine nächste Xbox der Öffentlichkeit vorstellen. Zugleich wird es dann auch Neuigkeiten zu Call of Duty: Ghosts geben, das wohl auch nicht zuletzt aufgrund der Next-Gen-Konsolen mit einer neuen Engine aufwarten wird.
Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2022 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.