TweakPC



Star Citizen: 20-Millionen-Marke geknackt

Freitag, 27. Sep. 2013 10:21 - [tj] - Quelle: RSI

Chris Roberts und seinen Mannen stehen mittlerweile 20 Millionen US-Dollar für die Entwicklung von Star Citizen zur Verfügung.

Kein Ende in Sicht beim Crowdfunding-Projekt Star Citizen. Wie das Studio Roberts Space Industries (RSI) nun bekannt gab, wurde mittlerweile die magische Marke von 20 Millionen US-Dollar durchbrochen, womit die Entwickler auf ausgewählten Planeten auch Bodenkämpfe nach FPS-Manier in das Spiel integrieren wollen.

Das nächste Stretch-Goal wurde bei 22 Millionen US-Dollar festgelegt. Wird auch dieser Betrag erreicht, wollen die Entwickler eine Technologie integrieren, mit der reale Gesichter in das Spiel eingefügt werden können.

Das Erreichen der 20-Millionen-Marke fiel übrigens auf einen ehrwürdigen Tag. Am 26.09.2013 feierte der geistige Vorgänger Wing Commander seinen 23. Geburtstag.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2022 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.