TweakPC



Intel: Bay-Trail-Prozessoren erhalten neues Stepping

Dienstag, 04. Feb. 2014 16:46 - [ar] - Quelle: computerbase.de

Intel wird sieben Bay-Trail-Prozessoren einstellen und mit einem neuen Stepping versehen.

Sieben Bay-Trail-Prozessoren von Intel, welche im Herbst 2013 vorgestellt wurden, werden bereits wieder vom Markt genommen. Grund für das schnelle Aus der Modelle ist die Einführung eines neuen B3-Steppings für die Prozessoren.

Die Bay-Trail-Prozessoren mit B3-Stepping werden im Vergleich zu den bereits erhältlichen Modellen über einen höheren Basis-Takt verfügen und eine Trubo-Funktion spendiert bekommen. Die Preise und die maximale Verlustleistung (TDP) steigen bei den Prozessoren mit neuem B3-Stepping nicht.

Der EOL-Status für die alten Bay-Trail-Modelle wird bereits in drei Wochen ausgerufen und die Prozessoren werden nur noch bis spätestens April 2014 ausgeliefert.

Neu im Programm sind dann der Celeron N2806 mit 1,6 bis 2,0 GHz, der Celeron N2815 mit 1,86 bis 2,13 GHz, der Celeron N2820 mit 2,13 bis 2,39 GHz und der Celeron N2920 mit 1,86 bis 2.0 GHz. Darüber hinaus wird auch der Pentium N3520 mit 2,16 GHz bis 2,42 GHz, der Celeron J1800 mit 2,41 bis 2,58 GHz und der Celeron J1900 mit 2,0 bis 2,42 GHz neu eingeführt.

Intel: Bay-Trail-Prozessoren erhalten neues Stepping
(Bild: Liste der neuen Bay-Trail-Prozessoren mit B3-Stepping)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.