TweakPC



Kingston HyperX Cloud: Gaming-Headset vorgestellt

Dienstag, 29. Apr. 2014 09:12 - [ar] - Quelle: kingston.com

Der weltweitgrößte unabhängige Speicherhersteller Kingston präsentiert mit dem HyperX Cloud das erste Gaming-Headset der Firma.

Die HyperX Cloud von Kingston bieten besonders weiche Ohrenkissen aus Schaumstoff und mit Leder gepolsterten Kopfband, mit auffällig roten Nähten. Der verbaute HiFi-53-Treiber soll für absolut hervorragende Hörqualität auch bei Nebengeräuschen sorgen. Der Frequenzbereich des Headsets liegt bei 15 bis 25.000 Hz.

Das Mikrofon des Kingston HyperX Cloud lässt sich leicht entfernen, so dass das Headset auch schnell zu einem Standard-Kopfhörer umfunktioniert werden kann. Der Frequenzbereich des Mikrofons liegt bei 100 bis 12.000 Hz.

Durch die Aluminiumbausweise soll das Headset stabil und gleichzeitig leicht sein. Das Gewicht des Kingston HyperX Cloud beträgt gerade einmal 350 Gramm.

Das Kingston HyperX Cloud ist ab sofort für eine unverbindliche Preisempfehlung von 99,90 Euro im Handel erhältlich.


(Video: HyperX Cloud Headset)
Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2023 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.