TweakPC



Windows 9: Ein Betriebssystem für Smartphones, Tablets und Desktop-PCs?

Mittwoch, 23. Jul. 2014 12:29 - [ar] - Quelle: seekingalpha.com

Mit Windows 9 möchte Microsoft die Splittung der Betriebssysteme in Windows 8.1, Windows RT und Windows Phone aufheben.

In einer Telefonkonferenz über die Quartalszahlen überraschte Microsoft-CEO Satya Nadella die Analysten und Journalisten mit neuen Informationen über Windows 9 mit Codenamen Threshold.

Bei Windows  9, soll es sich um ein Betriebssystem für alle Display-Größen und Auflösungen handeln. Darüber hinaus soll die Splittung der einzelnen Versionen für verschiedene Systeme weiter zurückgehen.

Ermöglicht werden soll dies über die Universal-Windows-Apps, die es bereits jetzt erlauben Programme mit wenigen Änderungen für alle drei Windows-Plattformen zur Verfügung zu stellen. Für die Entwickler bedeutet dies eine Bündelung der Ressourcen.

Das sich Microsoft von Windows RT verabschieden wird, wurde bereits mehrfach spekuliert. Das Gerücht kam auf, nachdem Microsoft der einzige Anbieter eines Tablets mit dieser Windows-Version war und kein anderer Hersteller mehr auf das Betriebssystem zurückgreifen wollte.


(Bild: Vermeintliches Startmenü von Windows 9)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2022 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.