TweakPC



Jeder dritte Deutsche besitzt bereits ein Tablet

Montag, 25. Aug. 2014 14:27 - [ar] - Quelle: bitkom.org

Laut einer Umfrage der Bitcom besitzt bereits jeder dritte Deutsche ein Tablet.

Der Boom der Tablets scheint immer noch nicht abzubrechen. Laut einer Umfrage der Bitcom besitzen in Deutschland bereits 34 Prozent der über 14-Jährigen ein Tablet und damit 24 Millionen Menschen. Zum Jahresbeginn lag die Zahl noch bei rund 18 Millionen was 26 Prozent der Deutschen entsprach und Anfang 2013 bei gerade einmal 13 Prozent.

Am beliebtesten sind Tablets in der Altersgruppe der 14- bis 29-Jährigen mit einem Anteil von 46 Prozent. Wie zu erwarten nimmt das Interesse an Tablets mit steigendem Alter derzeit ab. Bei den 30- bis 49-Jährigen liegt der Anteil noch bei 42 Prozent, während der Anteil bei den 50- bis 64-Jährigen bei noch 34 Prozent liegt. In der Altersgruppe über 65 Jahre benutzt nur noch jeder achte Deutsche ein Tablet.

Tablets sind vor allem wegen ihrer leichten Bedienung und dem im Vergleich zu Notebooks günstigen Preis besonders beliebt. Weltweit nimmt das Wachstum des Tablet-Marktes allerdings schon wieder ein wenig ab.


(Bild: Google Nexus 7 Tablet)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.