TweakPC



Kabel Deutschland: WLAN-Hotspots für 19,99 Euro im Monat nun für alle nutzbar

Montag, 24. Nov. 2014 15:14 - [ar] - Quelle: kabeldeutschland.de

Kabel Deutschland hat ein ausgereiftes Hotspot-Netz etabliert, welches ab sofort auch ohne Kabelanschluss bei Kabel Deutschland gebucht werden kann.

Jeder Kabel-Deutschland-Kunde stellt ein separates WLAN-Netz neben dem eigenen Anschluss zur Verfügung. Dieses separate Netz umfasst bereits jetzt über 500.000 WLAN-Hotpost verteilt über 13 Bundesländer.

Ab sofort kann dieses Netz auch von allen Interessenten genutzt werden, welche keinen Kabel-Anschluss bei Kabel Deutschland besitzen. Für 19,99 Euro im Monat kann das Netzwerk aus WLAN-Hotspots genutzt werden. Kunden von Kabel Deutschland zahlen hingegen nur zwischen 4,99 bis 9,99 pro Monat, wenn der Dienst genutzt werden soll.

Die ersten 30 Minuten pro Tag sind bei der Nutzung kostenlos, erst danach verlangt Kabel Deutschland eine Gebühr. Eine Android- oder iOS-App kann für die Lokalisierung des nächsten Hotspots verwendet werden.

Kabel Deutschland: WLAN-Hotspots für 19,99 Euro im Monat nun für alle nutzbar
(Bild: Kabel Deutschland bietet WLAN-Hotspots nun auch für Nicht-Kabel-Kunden an)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.