TweakPC


MSI: Grafikkarten-Upgrades für GT72-Notebooks vorgestellt

Montag, 02. Mär. 2015 13:35 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

MSI bietet für die Notebooks der GT72-Serie Upgrade-Kits zum Aufrüsten an.

Die meisten Notebooks bieten kaum mehr als eine Wartungsklappe auf der Rückseite um den Arbeitsspeicher oder sogar die Festplatte tauschen zu können. Die neuen Notebooks der GT72-Serie hingegen bieten sogar die Möglichkeit die Grafikkarte auszutauschen.

Die oftmals verbaute GeForce GTX 880M in den GT72-Notebooks lässt sich mit einem speziellen Upgrade-Kit durch eine GeForce GTX 970M oder GTX 980M ersetzen. Möglich wird der Austausch durch das spezielle Mobile-PCI-Express-Modul was bei der GT72-Serie von MSI zum Einsatz kommt.

Der Preis für die Aufrüst-Kits sind allerdings recht happig. Das Kit mit der GeForce GTX 970M kostet bereits 570 Euro, das Kit mit einer GTX 980M soll bis zu 900 Euro kosten.

MSI empfiehlt dem Umbau von einem MSI Gaming Center-Partner durchführen zu lassen, da die Garantie bei einem fachmännischen Umbau nicht erlischt. Wer dennoch selbst Hand anlegen möchte, kann dies wie in folgendem Video erklärt ebenfalls tun.

Bild
(Bild: MSI GT72 Notebook Aufrüst-Kit)


(Video: MSI GT72 Dominator (Pro) GTX 900M series MXM graphics upgrade)
Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2018 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved