TweakPC



Star Wars Battlefront: Standing Ovations bei interner Vorführung

Freitag, 06. Mär. 2015 12:33 - [tj]

Das von Dice entwickelte Star Wars Battlefront hat bei einer internen Aufführung zu großem Beifall geführt.

Die Entwicklung des diesjährige Battlefield wurde zum ersten Mal in der Geschichte der Serie ausgelagert und findet somit nicht bei Dice, sondern bei Visceral Games statt. Die Serienerfinder beschäftigen sich im Gegenzug intensiv mit Star Wars Battlefront, das gegen Ende des Jahres in den Handel kommen soll und ein modifiziertes Battlefield-Gameplay im Start-Wars-Universum bieten wird. Während sich EA und Dice mit Details zum Spiel bisher zurückhalten und auch kaum Videomaterial existiert, hat sich nun Peter Moore zu einer internen Präsentation des Spiels geäußert.

Demnach erhielt das Spiel von den anwesenden Personen angesichts der gezeigten Ingame-Szenen eine überaus positive Rückmeldung. Auf die Bitte zahlreicher Twitter-Nutzer das Videomaterial freizuschalten reagierte EA bislang allerdings nicht. Auch auf der GDC gab es kein neues Video.

Der Release von Star Wars Battlefront soll Ende des Jahres, noch vor dem Kinostart von Episode 7 erfolgen.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.