TweakPC



Samsung: Klapp-Smartphone mit faltbarem Display im Januar?

Montag, 21. Sep. 2015 11:11 - [tj] - Quelle: sammobile.com

Faltbare Displays könnten die nächste Evolutionsstufe bei Smartphones einläuten. Erstes Modell von Samsung bereits im Januar 2016?

Klapphandys waren rund um die Jahrtausendwende der große Renner. Abgelöst wurde dieser erst, als Apple mit dem iPhone ein völlig neues Bedienkonzept auf Basis von Touchdisplays vorstellte, das die Tastatur überflüssig machte und zugleich deutlich größere Displays ermöglichte. Nun könnte der nächste Evolutionsschritt anstehen, der das Beste aus den beiden Welten vereint: Klapp-Smartphones mit faltbarem Display.

Führend bei der potentiellen Zukunftstechnologie ist nicht Apple sondern Samsung. Das südkoreanische Unternehmen investiert große Beträge in die Erforschung von faltbaren Displays und verfügt, anders als Apple, über eine eigene Display-Produktion.

Das erste Falt-Smartphone wird laut Berichten aus Asien unter dem Codenamen "Project Valley" entwickelt und soll sich bereits in einem fortgeschrittenen Stadium befinden. Bei der Hardware ist die Rede von einem Snapdragon-SoC und drei Gigabyte RAM.

Ein bereits älteres Konzeptvideo zeigt, wie ein Klapp-Smartphone funktionieren könnte. Neben einem Display an der Vorderseite könnte das Gerät aufgeklappt auch als kleines Tablet genutzt werden.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2022 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.