TweakPC



Google stellt Android 6.0 Marshmallow vor

Dienstag, 06. Okt. 2015 09:12 - [ar] - Quelle: blogspot.de

Die neuste Version 6.0 von Googles mobilem Betriebssystem Android trägt den Namen Marshmallow.

Für die neueren Nexus-Geräte steht das Update auf Android 6.0 aka Marshmallow bereits zum Download bereit. Verfügbar sind die sogenannten "Factory-Images" für das Nexus 5, Nexus 6, Nexus 7 (2013), Nexus 9 und den Nexus Player. Das Update wird natürlich für diese Geräte Over-the-Air verteilt. Die Verteilung erfolgt wie üblich stufenweise.

Die Neuerungen von Android 6.0 Marshmallow umfassen fast alle Bereiche des Betriebssystems. Mit "Now on Top" wird der Assistent Google Now verbessert und soll nun mehr kontextbezogene Aktionen bieten. Ebenfalls wurde die App-Benachrichtigung etwas aufpoliert.

Auch das Berechtigungssystem wurde überarbeitet. Ab sofort muss der Anwender nicht mehr bei der Installation einer App alle Berechtigungen zustimmen, sondern erst, wenn die App eine Berechtigung auch wirklich einfordert. Der Nutzer kann nun bestimmte Berechtigungen für eine App auch ablehnen.

Um den Stromverbrauch von Smartphones mit Android 6.0 weiter zu reduzieren, hat Google die neue Doze-Funktion eingeführt. Anhand von Sensordaten wird erfasst, wenn das Telefon beispielsweise auf dem Schreibtisch liegt und nicht verwendet wird. Es kann dann in einen speziellen Low-Power-Modus wechseln. Wichtige Programme und Anrufe können das Smartphone aus diesem Modus natürlich auch wieder aufwecken

Google stellt Android 6.0 Marshmallow vor
(Bild: Android 6.0 Marshmallow)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.