TweakPC



Star Citizen: Video zeigt prozedural generierte Planeten

Donnerstag, 17. Dez. 2015 11:34 - [tj]

Ein neues Video zur Weltraumsimulation 'Star Citizen' zeigt die prozedural generierte Planeten des Spiels.

Während Frontier Development mit der Horizons-Erweiterung bereits die zweite Season von 'Elite: Dangerous' eingeleitet hat, arbeiten die Entwickler bei Cloud Imperium Games weiterhin am Grundgerüst von 'Star Citizen'. Ein neues Video zeigt nun, wie die prozedural generierte Planeten aussehen, die in Zukunft das Universum füllen sollen. Zu sehen gibt es einen steinigen Planeten mit einer Landeplattform und einer Einrichtung, die ein Steinbruch sein könnte. Der Durchmesser des prozedural generierte Planeten beträgt 1000 Kilometer.

Der Detailgrad des Planeten ist vor allem aus der Nähe beeindruckend. Tiefe Schluchten und hohe Gebirge erzeugen einen realistischen Eindruck. Abgerundet wird das Ganze von einer physikalisch korrekte berechneten Atmosphäre.

Star Citizen soll im Laufe des Jahres 2016 in den Handel kommen. Zunächst soll der Singleplayer 'Squadron 42' veröffentlicht werden, später der Multiplayer mit einem persistenten Universum.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2022 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.