TweakPC


Kingston: Headset HyperX CloudX für die Xbox One vorgestellt

Freitag, 08. Jan. 2016 11:06 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Das neue HyperX CloudX von Kingston ist offiziell auch für die Verwendung an einer Xbox One lizensiert worden.

Auf der CES 2016 hat Kingston das erste HyperX-Headset vorgestellt, welches auch für die Xbox One lizensiert wurde. Das Headset basiert auf dem HyperX Cloud II, das bereits im Februar 2015 vorgestellt wurde.

Das Headset bietet einen 7.1-Surround-Sound aus zwei 53-mm-Neodym-Magnet-Treibern in jeder Ohrmuschel. Darüber hinaus verfügt das HyperX CloudX über eine In-Line-Lautstärkeregelung.

Für die Verwendung des HyperX CloudX wird ein Xbox-One-Controller mit 3,5-mm-Klinkeanschluss benötigt. Über den Standardanschluss ermöglich Microsoft die Verwendung von einer Vielzahl von externen Headsets, wie auch dem neuen HyperX CloudX von Kingston. Im zweiten Quartal wird Kingston auch noch das Gaming-Headset HyperX CloudX Pro auf den Markt bringen.

Zu den Preisen und der genauen Verfügbarkeit des HyperX CloudX gab Kingston noch keine Auskunft. Das HyperX Cloud II kostet derzeit rund 85 Euro.

Kingston: Headset HyperX CloudX für die Xbox One vorgestellt
(Bild: Das HyperX Cloud II Headset von Kingston)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2018 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved