TweakPC



Unreal Engine 4 mit Vulkan-API auf dem Galaxy S7 - Video inside

Montag, 22. Feb. 2016 12:09 - [tj]

Samsung und Epic haben eine anspruchsvolle Grafik-Demo auf dem Galaxy S7 gezeigt. Technische Grundlage ist die neue Grafik-API Vulkan.

Nachdem Nizar Romdan von ARM bereits seine Einschätzung abgab, laut der Smartphones und Tablets schon im Jahr 2017 eine höhere Rechenleistung aufweisen werden als die aktuellen Konsolen Xbox One und PlayStation 4, haben Samsung und Epic Games im Vorfeld des Mobile World Congress (MWC) passend zu dieser Aussage eine beeindruckende Techdemo auf dem Samsung Galaxy S7 gezeigt. Als technische Basis diente dabei die neue Vulkan-API, die laut den Beteiligten bis zu viermal so viel Leistung auf den Schirm zaubern soll als OpenGL.

Beim eingesetzten Galaxy S7 dürfte es sich um die Exynos-Variante handeln, die mit einer GPU vom Typ Mali-T880 MP12 mit zwölf Shader-Clustern aufwartet.

Die Techdemo nutzt unter anderem dynamische Reflektionen und Schatten, GPU-Partikel mit Vektorfeldern, temporales Anti-Aliasing, ASTC-Texturkomprimierung und diverse Post-Processing-Effekte.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.