TweakPC



Nvidia Shield: Android 6.0 bringt Unterstützung für die Vulkan-API

Mittwoch, 24. Feb. 2016 09:04 - [tj] - Quelle: geforce.com

Mit Vulkan steht eine leistungsfähige DX12-Alternative für alle wichtigen Plattformen bereit. Android 6.0 macht nun Nvidias Shield-Konsole fit für Vulkan.

Ebenso wie DirectX 12 soll auch die neue Grafik-API Vulkan die Systemleistung deutlich erhöhen. Unter anderem wurde dafür der CPU-Overhead bei der GPU-Nutzung reduziert und ein verbessertes Multithreading eingefügt. Der Vorteil gegenüber DirectX 12: Es ist eine Multi-Pattform-Schnittstelle, die nicht nur unter Windows 10 und auf der Xbox One verfügbar ist, sondern auch mit älteren Windows-Versionen, Linux und Android genutzt werden kann.

Mit dem Update auf Android 6.0 hat Nvidia nun die hauseigene Android-Konsole Shield fit gemacht für Vulkan. Welche Leistung Vulkan auch auf SoC-basierten Android-Geräten bietet, zeigen unter anderem eine Techdemo von Epic Games und eine Techdemo von ARM.

Nvidia Shield: Android 6.0 bringt Unterstützung für die Vulkan-API

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2022 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.